Behinderten Toiletten und Inkontinenz



Viele inkontinente Patienten kennen das Problem "wo wechsle ich unterwegs meine Vorlagen, Pants, Windeln" oder "wo kann ich mich Katheterisieren"? Nun für mobile Patienten ist es kein Problem, normale Toiletten zu benutzen oder auch Behinderten-Toiletten für die Gruppe welche den Euroschlüssel haben. Schwieriger wird es schon für inkontinente Patienten welche auf Hilfe bei der Versorgung ihrer Inkontinenz angewiesen sind, da kann es schon mal schwierig werden, auch in normalen Behinderten-Toiletten.



Deutschland

Banner

http://www.toiletten-fuer-alle.de/


England und Schottland

In England und Schottland gibt es schon eine ganze Reihe von Behinderten-Toiletten welche mit einer speziellen Liege und einem Deckenlifter ausgestattet sind. Diese wurden nach den Vorgaben des Changing Places Consortium eingerichtet.

Banner

www.changing-places.org




Letzte Änderung am:  22 Jan 2018 21:23


cron