Wir über uns



Selbsthilfeverband Inkontinez e.V. mehr als nur ein Verein und auch mehr als eine Homepage.

Seit September 2002 gibt es den ersten Verein für Betroffene, deren Angehörige und ehemals Betroffene. Bis Heute sind wir kritisch, unabhänig und informieren Betroffene umfassend. Obwohl wir Sponsoren aus der Hilfsmittel- und Pharmaindustrie haben, sind wir auch weiterhin nicht käuflich.

Auf den folgenden Seiten wollen wir uns vorstellen, wer wir sind, welche Ziele, Visionen wir haben und warum wir diese Homepage ins Leben gerufen haben.

  • Der Verein: Wieso es für uns wichtig war einen Verband zu gründen, für den die Selbsthilfe bei Inkontinenz nicht nur schmückendes Beiwerk ist, sondern Vereinszweck. Natürlich freuen wir uns über jedes Vereinmitglied, das von Inkontinenz oder Enuresis Betroffen ist, ein Angehöriger eines Betroffenen ist oder ehemals betroffen war.

  • Die Homepage: Selbsthilfe der neuen Generation. Von Anfang an haben wir bereits "Community" und "Social Media" gemacht, bevor andere Organisationen auf den Zug aufgesprungen sind und diese Themen in aller Munde waren.

  • Unsere Selbsthilfegruppen: Die klassische, örtliche Selbsthilfe wird von uns unterstützt. Wir unterstützen Gruppen z.B. bei den Gruppenräumen, Infomaterialien und gewähren Mitgliedern in Selbsthilfegruppen Rabatte. Auch haben Selbsthilfegruppen Vorzüge beim Stimmrecht in Verband.

  • Unsere Projekte: Hier informieren wir über momentan laufende und geplante Projekte.




Letzte Änderung am:  22 Dez 2013 18:38


cron