Konservative Behandlung der Harninkontinenz



Die konservative Behandlung bei Harninkontinenz richtet sich nach der Symptomatik der Inkontinenz. Diese einfachen und für den Patienten wenig belastenden Behandlungen werden immer einer operativen Behandlung vorgezogen. Erst wenn diese konservativen Methoden keinen oder nur geringen Erfolg zeigen, dann sollte über eine Operation nachgedacht werden.





Letzte Änderung am:  21 Dez 2013 12:53


cron