Psychosoziale Ursachen einer Inkontinenz



Eine Harninkontinenz kann auch von Folge von psychosozialen Einflüssen entstehen. Hier sind häufig keine körperlichen Ursachen zu finden. Nicht selten sind schwere Depressionen oder Angstzustände mit ein Auslöser.......

Traumatische Erlebnisse......

Andere Ursachen für Inkontinenz
Eine Inkontinenz kann auch andere Gründe haben, die weder körperlicher noch psychischer Ursache sind. In einem solchen Fall spielen die äußeren Umstände eine Rolle, wie zum Beispiel eine körperliche Mobilitätseinschränkung, die es den Betroffenen unmöglich macht, eine Toilette rechtzeitig zu erreichen.





Letzte Änderung am:  21 Dez 2013 12:26


cron