Ich bin wieder da

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Ich bin wieder da

Beitrag #1 von Stefan_CH » 07 Mär 2006 22:07


Hallo ihr lieben Leute
ich bin wieder da nach 3 Jahren schwerer Krankheit zahlreichen Spitalaufenthalten und Chemotherapie und und und bin ich einigermassen wieder bei den Lebigen. Ich sehe das sich in dieser Zeit viel geändert hat, von 5 sterne auf 2, Moderator ist futsch, und das alles nur wegen meiner schweren Krankheit, weil ich keine Kraft mehr hatte im Internet zu sein weil ich einfach zu Schwach war, oder ist jemals einer der Chemo hatte top Fit gewesen???

Liebe Grüsse ein bischen trautig nach dem wiedereinstig und dem wiederkommen
Geh Dein Leben Schritt für Schritt,
geh nicht alleine nimm Freunde mit.
Und rutscht Du aus, bleib ja nicht liegen,
den wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen.
Benutzeravatar
Stefan_CH
(Themenstarter)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 127
Bilder: 1
Alter: 50
Registriert: 13 Jan 2003 21:11
Wohnort: Schweiz ( AG )
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Voll
Hilfsmittel: Absorin, Attends, Tena, Abena, Vlesia, Molicare, E

welcome back

Beitrag #2 von klaro (+16.05.2008) » 07 Mär 2006 22:33


hallo SteefanCH :knuddel: hast es ferdient.. nach deiner ewigen leidndszeit

hab mic riesig riesig gefreut... eben... immer noch....

weissd du wie oft ich versuchd hab... dir in Reha ... telf..durchzukommen.mail sms.....

aber an unsderem letzten Telefon wrst du sooo schwach.... da wussde ich warum, keine Antewort kommen kann......

aber ich wuste ja vom letzten Telefon her wie massiv schwasch du warst......

..... also ich biin echd froh.... dass du endlich wiedr soviel kraft hast.. hier zu sein.


Stefan.. hab imer wieder an dich gedacht.....

und auch.... deine Beratung.... etwa mal wieder erwähnt......denn was meine inko anging, all meine multiplen Brobleme... da hasd du allein mir geholfen.

mit Rat und Tat und Tips und tricks.......dies werd ich dir nie fergessen....

denn.. mein Lebenssdandart, auch wenns mir heud schwächer geht, asl wo wier usn kennenlernten... auch masiv shcwächer...

aber: Inko mässig... kam ih seitther zurecht......

du weisst ja... ich konnte damals nid mehr aus dem Haus......(nenn hier nichs näheres)



der Status... StefanCH... lass den Status ... ich seh dich als MEnsch, Person.....

ob mit 1 oder 5 stern.... StefanCH, du bist derselbe....und ich weis dich zu schädzen.

lieb gr¨üsst dich klaro :winke:
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Beitrag #3 von Jens Schriever » 08 Mär 2006 06:27


Hallo Stefan-CH

Ein Herzliches Willkommen zurück hier im Forum. Ich hoffe es geht dir nun gesundheitlich gut. Das du kein Moderator mehr bist hat nichts mit deiner Krankheit und auch nichts damit
zutun das du lange nicht mehr im Forum warst, sondern das ein Moderator Mitglied im SVI sein muss. Ich hoffe dass du das verstehen tust.

Gruß Jens
Benutzeravatar
Jens Schriever
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 258
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 21 Aug 2003 12:44
Wohnort: Uelzen/Lüneburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz MS bedingt
Hilfsmittel: Bauchdeckenkatheter, Windeln, Irrigation

Beitrag #4 von Matti » 08 Mär 2006 10:53


Hallo Stephan CH,

zuerst einmal freue ich mich das du wieder unter den "lebendigen" bist.


Wie Jens es schon beschrieben hat, gab es schon auf der vorletzten Mitgliederversammlung einen Beschluß darüber, dass Moderatoren Mitglied im Verein sein müssen!

Dies ist deshalb notwendig, weil Moderatoren im ganz besonderen die Ziele des Vereins tragen sollen und müssen. Das Forum ist "nur" ein Bestandteil des gesamten Vereins und unterliegt somit auch der Vereinssatzung.

Soweit ich es weiss, wurde dir dies aber vom Vorstand auch so mitgeteilt.

Lieben Gruß

Matti
Benutzeravatar
Matti
 
 


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron