Bin ich inkontinent oder nicht?

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

Bin ich inkontinent oder nicht?

Beitrag #1 von Mr.Unbekannt » 01 Apr 2007 18:15


Hallo,

ich bin ein 15 jähriger Schüler und wurde vor ca. 1 oder 2 Jahren wegen einer Vorhautverengung beschnitten. Allerdings nicht komplett. Tatsache ist, dass ich über der Eichel gar keine Haut mehr habe.

Nun habe ich folgendes Problem, das meist abends auftritt. Vor dem Schlafengehen, entleere ich immer nochmal meine Blase. Wenn ich dann auf mein Hochbett steige, kommen manchmal mehr manchmal weniger viel Tropfen raus.

So störend ist es nicht, aber auf Dauer ganz schön lästig und nicht sehr angenehm.

Zähle ich damit als Inkontinenter? Meinen Eltern ist in meiner weißen Schlafanzughose auchmal die leicht gelblliche Färbung aufgefallen und sind wie ich der Meinung, dass es an der fehlenden Vorhaut liegt.

Wie seht ihr das? Gibt es dagegen Therapiemöglichkeiten? Oder meint ihr, dass ich damit mal zum Urologen gehen sollte?

Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Mr.Unbekannt
Benutzeravatar
Mr.Unbekannt
 
 

Beitrag #2 von welute » 03 Apr 2007 15:26


Mr. Unbekannt,

das ist unsinn. Die Vorhaut - oder die nicht vorhandene - hat nichts mit dem Urinfluss zu tun.

Es gibt sicher viele Ursachen für Dein kleines Problem - frag den Arzt.

Gruß

Elisabeth
Elisabeth
http://www.inkontinenz-selbsthilfe.com/forum/index.php

Bleibt mutig!
Es geht immer weiter, man muss nur daran glauben.
Benutzeravatar
welute
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 191
Bilder: 1
Alter: 58
Registriert: 05 Jan 2006 15:52
Wohnort: Kerpen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Teillähmung der Blase
Hilfsmittel: Schrittmacher, Vorlagen

Beitrag #3 von Mr.Unbekannt » 03 Apr 2007 17:47


Hi,

aber eine Vorhaut stoppt doch die letzten Tropfen, oder etwa nicht?

Aber vielleicht hast du recht ... Das muss der Arzt entscheiden.

Mr. Unbekannt
Benutzeravatar
Mr.Unbekannt
 
 

Beitrag #4 von Martin83 » 04 Apr 2007 02:34


Was haben denn Deine Eltern dazu gesagt? Finden die es normal das der Schlafanzug verpinkelt ist? Ich glaube mal nicht. Ab zum Arzt. :lol:
Benutzeravatar
Martin83
Megaautor (min. 100 Beiträge)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
 
Beiträge: 123
Alter: 36
Registriert: 12 Dez 2004 17:19
Wohnort: Bayern / Schwaben
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässer


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron