Leichte anlegeprobleme mit hilfsmitteln

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Leichte anlegeprobleme mit hilfsmitteln

Beitrag #1 von Michael1986 » 11 Jun 2007 21:46


Hallo zusammen,
Ich hab obwohl mein Problem mit der Inkontinenz ja schon einige zeit besteht,
immernoch so meine probleme mit dem anlegen von meiner Nachtversorgung (Molicare Super Plus)!
Das heist das ich es irgendwie nicht so wirklich schaffe sie im stehen an zu ziehen so das sie dicht hält, meistens ist sie zu locker oder verrutscht dauernd......
Deswegen zieh es normal immer im liegen an weil ich es anders nicht wirklich hinbekomme.
Tagsüber hab ich ja vorlagen welche sich einfach anlegen lassen das problem besteht nur nachts.
Deswegen wollte ich euch fragen ob es euch auch so geht oder ob ihr ein paar tipps habt wie es klappen könnte damit ich mich nicht immer auf den Badezimmerteppich legen muss. Die Anlegetipps von Hartmann hab ich bereits mehrfach gelesen und angeschaut aber trotzdem funktioniert es nicht richtig.
Ich freue mich auf eure Antworten
Gruß der

Micha
Benutzeravatar
Michael1986
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 7
Alter: 31
Registriert: 19 Jan 2007 00:01
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig/single
Art der Inkontinenz: Urin/Stuhl inkontinenz aber bedingt
Hilfsmittel: Minirin /Molicare Super plus

Beitrag #2 von papa0861 » 11 Jun 2007 22:00


hallo michael.


mit der molicare, vorallem mit dem neuen modell hatte ich auch meine probleme. der seitliche auslaufschutz haute bei mir überhaupt nicht hin. auch die unterhose, die ich zur stabilisierung übergezogen hatte, schütze nicht vor dem auslaufen.

durch viele produkttest´s bin ich dann auf die abri form gekommen. die ist zwar etwas dicker und bei diesem warmen wetter doch sehr unangenehm, aber in der regel bleibt das bett trocken.

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form

Beitrag #3 von Martin83 » 13 Jun 2007 12:18


Im Stehen hab ich es auch noch nie hinbekommen. Und da war der Hersteller egal.
Ist halt immer ärgerlich wenn man sich irgendwo hinlegen muss....
Die ganzen Tipps mit an die Wand lehnen usw. hauen irgendwie nicht so richtig hin.
Benutzeravatar
Martin83
Megaautor (min. 100 Beiträge)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
 
Beiträge: 123
Alter: 35
Registriert: 12 Dez 2004 17:19
Wohnort: Bayern / Schwaben
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässer

Beitrag #4 von mehlbox2001 » 20 Jun 2007 04:13


Hallo Martin,

kannst du dir ungefähr merken, wo der Klebstreifen hin soll? Müsste jeden Tag ähnlich sein ...

Erst oben links an der passenden Stelle anlegen, dann rechts oben festzurren und zukleben, danach unten wiederholen.

Klappt bei mir in zehn Sekunden -- im Stehen ;-)

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Danke

Beitrag #5 von Michael1986 » 21 Jun 2007 23:39


Also Andreas ich danke dir für den tipp jetzt klappts plötzlich ich hatte wohl den fehler gemacht das ich immer zuerst unten zu gemacht habe und dann oben!
Naja jetzt weiß ich ja wie es geht.

Gruß Michael
Benutzeravatar
Michael1986
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 7
Alter: 31
Registriert: 19 Jan 2007 00:01
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig/single
Art der Inkontinenz: Urin/Stuhl inkontinenz aber bedingt
Hilfsmittel: Minirin /Molicare Super plus

Beitrag #6 von mehlbox2001 » 17 Jul 2007 21:30


Moin Michael,

ist nicht deine Schuld: Warum das immer noch auf vielen Packungen für mobile Menschen so empfohlen wird, ist mir persönlich ein Schleier ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron