England Reise

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

England Reise

Beitrag #1 von john » 16 Jul 2007 00:23


Hallo,

ich habe demnächst für einige Zeit in England zu arbeiten.
Wie ist dort die Versorgung mit Urinalkondomen und Tena Pants (oder was es halt in England als entsprechendes Hilfmittel gibt.)? Braucht man hierfür ein Rezept oder sind die frei verkäuflich? Ich müsste mir sonst noch einen Arzt in England für das Verschreiben suchen.
Sollte man von Deutschland aus entsprechend viel mitnehmen oder ist die Qualität in England OK?

Danke im voraus.
John
Benutzeravatar
john
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 41
Alter: 47
Registriert: 20 Aug 2006 16:40
Wohnort: Deutschland
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Reflex/Drang

Beitrag #2 von mehlbox2001 » 17 Jul 2007 23:03


Hallo John,

die größte Kette von Drogeriemärkten mit Apothekenecke im Vereinigten Köngreich heißt Boots und ist in jeder Stadt vertreten. Dort findest du genügend für die Grundversorgung. Sowohl Pants als auch Urinalkondome -- alles vom Tempo-Taschentuch bis zu verschreibungspflichtigen Medikamenten.

Zu Gewöhnung an das Logo, damit du's in jeder Stadt findest: http://www.boots.com

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Beitrag #3 von jan1967 » 18 Jul 2007 07:53


auch ich habe viel in england zu tun, nur hab ich bei boots noch nie windeln bzw. kondomuis gesehen, ich hatte meine windeln aus deutschland mitgenommen allerdings sind wasserfeste betteinlagen bzw. bettlagen dehr günstig da

grüsse
jan
immer lustig und vergnügt bis der arsch im sarge liegt
Benutzeravatar
jan1967
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 26
Alter: 51
Registriert: 07 Apr 2007 10:40
Wohnort: leipzig
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: bettnässer
Hilfsmittel: windeln

Beitrag #4 von mehlbox2001 » 23 Jul 2007 22:08


Hallo zusammen,

ich müsste jetzt wirklich die Städte zusammenkriegen, wo ich schon mal "Inko-Shopping" war, aber ich glaube, das beschränkt sich auf Glasgow, Edinburgh, Nottingham, Sheffield und Newcastle.

Glaubt's mir Leute, die drucken ihr Boots-Logo nicht umsonst auf ihre Packungen, die man im Boots-Online-Shop unter Our Shop -> Health -> Bladder Weakness sehen kann.

Andreas


Bei http://www.boots.com


Bild
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron