Ich bin "Anfänger" und brauche Tipps zur Pflege meines DK mit Ablaßventil

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Ich bin "Anfänger" und brauche Tipps zur Pflege meines DK mit Ablaßventil

Beitrag #1 von lazylion » 11 Apr 2008 06:40


Hallo,ich heiße Siggi+habe seit 1 Wocher einer DK,der 3 Wochen liegen muss.Im Krhs sagte man mir nix dazu,setzte es wohl als bekannt voraus,ich hab auch nicht getraut zu fragen. :oops:
Könnt Ihr mir mal Utensilien nennen,die ich verwenden muss(+wie oft),ob ich damit Duschen kann,Daden evtl. Momentan sprühe ich nur mit Kodan ein. Danke schön
Siggi
Benutzeravatar
lazylion
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 8
Alter: 34
Registriert: 08 Apr 2008 06:20
Wohnort: Brandenburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: vorübergehend
Hilfsmittel: DK

Pflege DK

Beitrag #2 von Kim » 14 Apr 2008 18:51


Hallo Siggi,
ich hatte auch schon öfters einen DK. Alles halb so schlimm, du kannst ganz normal duschen damit. Nur baden würde ich nicht, weil dabei Keime rein kommen können . Zur Pflege habe ich immer ein mildes Desinfektionsspray Prontosan C oder Octenisept auf eine Kompresse oder sauberes Wattepad gesprüht und den Katheter Richtung Ventil gereinigt.
Das klappt schon!
Gruß
Kim
Benutzeravatar
Kim
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 5
Alter: 46
Registriert: 09 Mär 2008 17:13
Wohnort: Westerwald
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinko
Hilfsmittel: Windeln, Vorlagen Analtampon,ISK


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron