Kontrolle und Hingabe

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Kontrolle und Hingabe

Beitrag #1 von Christine » 18 Jul 2009 16:05


Welche Erfahrungen habt ihr mit dem psychosomatischen Begleiten der inneren Haltung zu Kontrolle und Hingabe gemacht? Haltet ihr dabei eine Psychoanalyse für sinnvoll?

http://image06.webshots.com/6/2/36/14/7 ... mWS_fs.jpg
Benutzeravatar
Christine
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 3
Alter: 55
Registriert: 08 Dez 2008 09:37
Wohnort: Dresden
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: imperativer Harndrang

Beitrag #2 von Helmut » 18 Jul 2009 22:47


Hallo Christine,

also mit solchen Erfahrungen kann ich dir leider nicht dienen.

Ich wollte nur anmerken dass der Link nicht geht.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2002
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron