Urinalkondome

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Urinalkondome

Beitrag #1 von Joerg80 » 27 Aug 2014 18:46


Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Seit ca. 10 Jahren benutze ich Urinalkondome der Firma Sauer und jetzt will die AOK Rheinland/Hamburg die Kosten hierfür nicht mehr übernehmen. Ich habe schon Urinalkondome von anderen Herstellern getestet, aber damit komme ich überhaupt nicht klar.

Was kann oder soll ich machen um weiter mit Urinalkondomen der Firma versorgt zu werden.

Ich hoffe Ihr könnt mir mit meinem Problem helfen.

Danke im voraus.

Jörg
Benutzeravatar
Joerg80
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 1
Alter: 38
Registriert: 27 Aug 2014 18:28
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Urinalkondome

Re: Urinalkondome

Beitrag #2 von Helmut » 27 Aug 2014 19:27


Hallo Joerg,

gabs denn ne Begründung warum die Kasse deine Urinalkondome von Sauer nicht mehr übernehmen will?

Besorge dir ein Attest vom Arzt in dem steht warum du genau diese Kondomurinale von Sauer brauchst und vor allem ein Rezept wo die genaue Produktbezeichnung mit Hilfsmittelnummer drauf steht. Wirst du direkt von Sauer beliefert oder von einem anderen Händler?

Auf alle Fälle solltest du alles nur Schriftlich machen, dauert zwar etwas länger, aber dafür hast was in der Hand und keiner kann hinterher sagen dass er von nichts wusste.


Hier mal noch was zum lesen, da geht es zwar um saugende Hilfsmittel, aber die Vorgehensweise ist sehr ähnlich. svisuite/tipps_rezept.php

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2000
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron