Trage jetzt nach Probe, seit 14.11. fest ein InterStrim iCon3037!

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Ramona, Marco N., MSN

Trage jetzt nach Probe, seit 14.11. fest ein InterStrim iCon3037!

Beitrag #1 von sommerstuhl » 24 Nov 2017 12:22


Habe eine Arzt im KH, der mir den Kasten mit den Büchern und der Fernbedienung gefragt, was ich beachten muss, Bedienanleitung usw.! Seine Worte:" Anleitung ist alles dabei!" Na prima, so genau wollte ich es nix wissen! ::-(

Nun frage ich die "Darmdingens - Träger" von hier! Also was muss ich alles beachten? Gerade bei solchen Sachen wie automatische Türen, bei Netto, Kaufland, ......., usw. die elektrische Pfortenart beim reingehen, Da steht nur entfernt von dem Gerät und entweder normale Seite oder beidseitig in der Mitte. Hier: http://www.lebensmittelzeitung.net/gall ... etail.jpeg = rechts gehen? Hier, Mitte gehen: http://www.shoppingcityseiersberg.at/de ... /adler.jpg ! Bei welchen Situationen muss ich es ausschalten? Was beachten beim Reha - Sport? Wann soll ich anfangen, ich am 14. die letzte OP hatten und was sollte ich da weg lassen (machen Dehnübungen, Pilates Ball, Sitzball,........)?
Beim Zahnarzt Bohrer auch aufpassen, habe ich auch gelesen,wieso?

Wie lange nix schwer heben?

Habe gelesen, wenn man sich am Anfang übernimmt, kann das Gerät im Körper verrutschen, stimmt das?

Flughafen = klar!

Also, ihr seht, ich habe Fragen über Fragen! Sicher fallen mir noch mehr Fragen ein, wenn ich in entsprechende Situationen komme. Also ruhig noch Fragen beantworten, die ich noch nicht gestellt habe, aber was eben noch so wichtig ist!

Danke, euer sommerstuhl, die Unwissende :?: ! ::-)
Benutzeravatar
sommerstuhl
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 6
Alter: 61
Registriert: 02 Jan 2017 19:42
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windelhose, Art Gummihose, manchmal Analtampons

Re: Trage jetzt nach Probe, seit 14.11. fest ein InterStrim iCon3037!

Beitrag #2 von Stefan » 24 Nov 2017 12:41


Hallo Sommerstuhl,

ja elektromagnetische Felder wie an den von Dir gezeigten Schranken oder auf dem Zahnarztstuhl können diese Stimulatoren kurzfristig stören und ausser Betrieb setzen. Dies passiert realtiv selten und ist abhändig davon wie stark die Felder sind. man sollte schnell hindurch gehen und sich nicht länger den Feldern aussetzen. Es kann durch die Störung des zu Inkontinenz kommen, dass stimmt. Es hört aber auf wenn man aus dem Feld wieder raus ist.

Auf Reha-Sport wurde ich generell 4-6 Wochen verzichten. Die Elektrode könnte noch verrutschen. Bitte frage ggf. noch beim Arzt nach ob er eine andere Meinung hat. Auch würde ich in dieser zeit nicht schwer heben, z.B. Wasserkästen.

Lg

Stefan
Stefan Süß
(SVI e.V. - Vorstand)

Telefon: 0941 / 46 18 38 06
Brief: Stefan Süß, Tulpenstraße 5, 93161 Sinzing
Benutzeravatar
Stefan
Admin
Admin
 
Beiträge: 406
Bilder: 10
Alter: 42
Registriert: 05 Jan 2003 23:56
Wohnort: Sinzing / Oberpfalz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Inkontinenzslips


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron