An alle Camper

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Georges, Benjamin

An alle Camper

Beitrag #1 von Peter78 » 08 Mär 2021 13:12


An alle Camper in diesem Forum,
ich habe Probleme mit Stuhlinkontinenz würde aber gerne Mal in der Natur zelten. Ich habe meine Inkontinenz eigentlich ganz gut unter Kontorolle, aber trotzdem ein wenig Sorge, dass da über Nacht mal was passiert. Ich habe hier https://www.outdoormeister.de/huettensc ... eide-test/ von einem Seidenschlafsack gelesen, der mir eigentlich ganz gut gefällt und nun meine etwas spezielle Frage an euch: Hat jemand Erfahrung damit gemacht Seide nach einem Unfall zu reinigen? Ich kenne mich nicht so sehr mit der Reinigung von Seide aus und würde einen solchen Schlafsack ungern kaufen, wenn es dabei dann Probleme gibt,
Danke schonmal und LG
Benutzeravatar
Peter78
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 6
Alter: 43
Registriert: 13 Feb 2021 09:04
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn
Hilfsmittel: Windel

Re: An alle Camper

Beitrag #2 von Frederik » 06 Mai 2021 18:39


Hi Peter,

campen tu ich gerne aber speziell mit Seidenschlafsäcken kenn ich mich nicht aus. Seide ist aber generell ein Sensibelchen unter den Stoffen, da würd ich mit Flecken zu ner professionellen Reinigung gehen und es chemisch reinigen lassen. Oder am besten einfach ne dunkle Farbe nehmen, am besten mit Muster, da fallen Flecken kaum/nie auf. Unfälle kann man ja kategorisch leider nie ausschließen.
Benutzeravatar
Frederik
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 19
Alter: 35
Registriert: 07 Aug 2014 10:58
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Schutzhosen, Bodys


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron