Bettnässer nach mehreren Blasenentzündungen.

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Bettnässer nach mehreren Blasenentzündungen.

Beitrag #1 von tomych » 03 Apr 2005 18:16


Hallo Zusammen
ich hätte jetzt zum 5 mal eine Blasenentzündung und war wider eine Woche im
Spital. Jetzt habe ich das Problem das ich in der Nacht ins Bett mache und das schon seit
3 Monaten. Man hatt schon alles untersucht und nichts gefunden.( Blasenspieglung, Ultraschall) Von was kann das kommen. Auch wieso ich immer eine Blasenentzündung bekomme ist nicht klar. Hatt jemad auch sollche erfahrungen??? Wer kann mir helfen??

GRUSS AUS DER SCHWEIZ
Benutzeravatar
tomych
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 4
Alter: 32
Registriert: 03 Apr 2005 18:01
Wohnort: BAsel
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Urininkontinenz
Hilfsmittel: Windeln

Beitrag #2 von Helmut » 04 Apr 2005 11:00


Hallo tomych,

konnten bei deinen Blasenentzündungen Bakterien nachgewiesen werden?

Es könnte sich auch um eine Interstitielle Zystitis, eine chronische Entzündung der Blasenwand handeln. Zwar tritt die IC fast nur bei Frauen auf, aber sie wurde auch schon bei Männern beobachtet. Anders als bei einer gewöhnliche Zystitis (Blasenentzündung) wird die IC nicht durch Bakterien verursacht, ist auch nicht durch einfache Untersuchungen des Urins zu erkennen und spricht nicht auf eine Therapie mit Antibiotika an. Bitte sprich diese Möglichkeit mit deinem Urologen durch, denn wenn die IC frühzeitig Behandelt wird, dann hast du gute Aussichten daß du das Problem wieder los wirst.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2006
Bilder: 7
Alter: 54
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron