Neue Zeitschrift vom SVI

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Beitrag #51 von Helmut » 31 Aug 2005 22:16


Hallo,

ich finds auch schade, dass so wenig Reaktion aauf die Umfrage gekommen ist. Aber wenn dann ein Namen ausgesucht wurde, dann melden sich bestimmt wieder welche, denen er nicht passt, die aber bei der Abstimmung nicht mitgemacht haben. Das war damals bei der ERstellung dieser Homepage auch so, Dennis und ich wir hatten mehrere Vorschläge zur Gestaltung ins Netz gestellt und die Beteiligung war praktisch gleich Null. Hinterher aber haben sich genau die Leute aufgeregt, die zuvor bei der Umfrage keinen Ton von sich gegeben haben.

Trotzdem sollten wir das Projekt mit der Zeitschrift weiter verfolgen und die jetzt nichts dazu vorbringen, die brauchen sich hinterher nicht beklagen wenn was nicht so ist wie sie es sich vorgestellt hatten.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2002
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Beitrag #52 von mehlbox2001 » 01 Sep 2005 04:59


Hallo Helmut,

das ist oft der Effekt in der Öffentlichkeit: Diskutieren und Zeit verschwenden wollen wenige, und hinterher ist das Geschrei derjenigen groß, die immer was zu Meckern haben. Könnt ich anderweitig ein Liedchen von singen. Gut, wenn man hinterher die Befragung nachweisen kann ;-)

Hallo Eckhard,

kann es sein, dass Peter bezüglich der Erscheinensweise einfach etwas dick aufgetragen hat oder sich sogar geirrt hat? Sooo dramatisch ist das doch nicht. Wichtig ist halt, dass was kommt, was mit den Mindeststandards eines Kirchengemeindebriefs kompatibel ist ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Mitgliedschaft

Beitrag #53 von Stefan_CH » 07 Sep 2005 22:02


Hallo liebe Moderatoren

monate frage ich nach einem einzahlungsschein für das ich mitglied sein darf, in der post ist aber immer noch keiner, es ist besser in der schweiz wenn ich einen vorgdruckten einzahlungschein haben könnte.

weiter wiso nehmt ihr mich total von allem weg siehe forum?
Geh Dein Leben Schritt für Schritt,
geh nicht alleine nimm Freunde mit.
Und rutscht Du aus, bleib ja nicht liegen,
den wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen.
Benutzeravatar
Stefan_CH
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 127
Bilder: 1
Alter: 50
Registriert: 13 Jan 2003 21:11
Wohnort: Schweiz ( AG )
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Voll
Hilfsmittel: Absorin, Attends, Tena, Abena, Vlesia, Molicare, E

Beitrag #54 von eckhard11 » 07 Sep 2005 22:11


Hallo Stefan CH,

da musst Du nicht die Moderatoren fragen.....
Diese haben auf Mitgliedsformulare oder ähnliches keinen Einfluss.

Du solltest diese Fragen an den Vorstand stellen, der nämlich ist verantwortlich !!


Ich leg mich jetzt hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #55 von Helmut » 08 Sep 2005 09:51


Hallo Stefan_CH,

wenn du Mitglied im Verein werden willst, dann musst du den Mitgliedsantrag herunterladen, vollständig und deutlich lesbar ausfüllen und mit der Post zu mir an die Geschäftsstelle schicken. Du bekommst dann alle Infos und auch einen Einzahlungsschein von mir zugeschickt.

Warum du keinen Modreatorenstatus mehr hast, das liegt daran, dass es einmal so von den Mitgliedern beschlossen wurde, dass nur Vereinsmitglieder einen solchen Status haben dürfen.

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2002
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Beitrag #56 von eckhard11 » 08 Sep 2005 10:09


Guten Morgen, Stefan CH

Helmut hat recht.

Auf der Mitgliederversammlung in Ulm wurde beschlossen, dass nur Mitglieder des Verbandes einen Moderatorenstatus haben sollten.

Dies halte auch ich für vernünftig und nachvollziehbar.

Aber natürlich hätten die betroffenen Moderatoren eine entsprechende Nachricht erhalten müssen, sei es per PN oder postalisch.

Dies wurde anscheinend versäumt.

Da ich als Beirat für die Öffentlichkeitsarbeit gewählt wurde ( diesen Posten aber aufgrund diverser Unstimmigkeiten wieder niedergelegt habe ), entschuldige ich mich in aller Form für dieses Versäumnis .
( Obwohl ein Moderatorenposten ja wohl eher intern ist als öffentlich, hi, hi )

Ich hoffe, Du nimmst meine Entschuldigung an.


Dann kann ich nämlich jetzt in Ruhe weiterschlafen .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Hi, Leute!

Beitrag #57 von Armin » 12 Jun 2006 00:32


Mir is auch was eingefallen zum Thema Name für die Zeitung!

Vielleicht nehmt ihr´s ja bitte nich so ernst, ist eigentlich nur was zum Lachen, aber ich fand´s lustig.

Wie wär´s denn mit: Auslaufsicherheit

Kann man sich doch auch viel dazu vorstellen, oder?

Na, nich böse sein. Jetzt schreib ich eh nich soviel hier drin und wenn dann auch nur nen Schmarren. Sollte auch was zum Lachen sein.


LG, Armin
Benutzeravatar
Armin
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 26
Alter: 57
Registriert: 01 Jun 2003 23:24
Wohnort: Raum Landshut
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Blasenschw.
Hilfsmittel: Attends

Name für die Zeitschrift

Beitrag #58 von Hans36 » 24 Aug 2006 14:50


Hallo bin zwar neu hier, habe mir allerdings auch ein par Gedanken gemacht.
Wenn man von Inkotinenz betroffen ist hat man so geht es mir ein sehr großes Scham gefühl weil das Thema ja doch bei uns kaum oder gar nicht angesprochen wird. Obwohl so viele Menschen jeglichen Alters in Deutschland daran leiden. Ich glaube allerdungs das sehr viele Menschen die mit Betroffenen zusammen kommen das gar nicht weiter interessiert sondern es auch,so wie als eine Krankheit ansehen.

Deshalb mein Vorschlag für die Zeitschrift:

in-tollerant (in steht für inkontinent in fett geschrieben)

Vieleicht könnt ihr was damit anfangen.

Viele Grüß
Trotz Handycap sein Leben genießen. Es ist einfach zu kurz.
Benutzeravatar
Hans36
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 7
Alter: 48
Registriert: 23 Aug 2006 10:49
Wohnort: Koblenz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Attends

Vorherige

Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron