Hallo ich bin immer noch auf der Windelsuche :elefant:

Du hast allgemeine Fragen zum Thema Blasen-, Darmschwäche oder Inkontinenz? Oder Du weißt nicht wo Deine Frage hingehört? Dann bist Du im allgemeinen Inkontinenzforum richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Hallo ich bin immer noch auf der Windelsuche :elefant:

Beitrag #1 von Andy » 27 Sep 2005 14:59


Hallo ich bin immer noch auf der Windelsuche :elefant:
nach dem letzten Tipp in meinem Beitrag habe ich mir mal
die Absorin angesehen :-) sehen ja nicht schlecht aus.

Da ich jetzt am Sonntag mein Rezept bekommen habe muss ich es umsetzen.

Die Absorin T-Fit oder der Slip kämen ja evtl. in Frage ??? Hat jemand schon Erfahrungen ????? mit T-Fit oder Slip

Und kennt jemand den Unterschied zwischen Day und Night ist das der selbe Unterschied
wie bei der Molicare Super und Super-Plus ?

Wobei mir die T-Fit für die Nacht nicht so dicht Aussieht :?

Und soviel günstiger wie die Molicare sind sie entgegen anderer Behauptungen auch nicht :-)
„Helmut„ Das mit der Monatspauschale von 3,7 € habe ich nicht verstanden ???
Asche auf mein Haupt :( Geht das dann auch nur über bestimmte Versandhäuser ?????

Beim vergleichbaren Slip Day-Extra, Medium 60 Stck = 47 €
und für meine Molicare S + habe ich immer in der Apotheke für 56 Stck 54 € bezahlt :-(
Wenn ich die jetzt auch über einen Versand holen würde kommt das bestimmt auf das gleiche raus :-)
Ich muss sie aber über die Apotheke holen sonst muss ich zuzahlen :-(
( Und fragt jetzt bitte nicht warum )
und es wird wieder alles Gut
mit lieben Grüßen Andy
Benutzeravatar
Andy
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 4
Alter: 55
Registriert: 01 Aug 2004 13:28
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: steht noch nicht fest :-(
Hilfsmittel: Molicare Super plus, Suprima, Bettschutz,

Beitrag #2 von Helmut » 29 Sep 2005 10:14


Hallo Andy,

Und soviel günstiger wie die Molicare sind sie entgegen anderer Behauptungen auch nicht
„Helmut„ Das mit der Monatspauschale von 3,7 € habe ich nicht verstanden ???
Asche auf mein Haupt Geht das dann auch nur über bestimmte Versandhäuser ?????


Das war Chris der das geschrieben hat. Es gibt zwischen der Firma Abena und verschiedenen Krankenkassen einen Liefervertrag, bei dem der Patient für einen Pauschalbetrag von 3,70€ Zuzahlung im Monat mit den Hilfsmitteln versorgt wird, die er benötigt. Du musst dann keine weitere Aufzahlung mehr leisten. Ob deine KK auch einen Vertrag mit Abena hat, da musst du halt nachfragen.

Zu den Absorin kann ich dir auch nichts genaues sagen, da ich diese selber noch nicht getestet habe. Am besten lässt du dir einfach mal Muster kommen und testest es aus. Zu den Preisen kann ich dir nur sagen, dass du normal ja ein Rezept hast und dann nur die gesetzliche Zuzahlung und evt. eine Aufzahlung (Diferenz zwischen Festpreis und Händlerpreis) bezahlen musst. Übrigens rechnen auch viele Onlinehändler mit den KK direkt ab, du musst nur danach fragen.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2002
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu Inko Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron