Testbericht zum neuen Attends Slip

Hier geht es um alle saugenden Hilfsmittel, angefangen von den Einlagen, über Vorlagen und Trainers bis hin zu den Inkontinenzslips.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Beitrag #11 von stefan1740 » 17 Apr 2006 14:40


Ich bin mit den neuen Attends Slips recht zurfrieden. Dass die Klettverschlüsse auf der Haut reiben, habe ich auch schon spüren müssen. Allerdings finde ich das Anlegen als wesentlich leichter Da sind die Klettverschlüsse eine echte Hilfe, weil ich schleccht sehe und dadurch eine deutliche Erleichterung spüre.

Ich Verwende Slips nur in der Nacht und hatte mit dem neuen Attends Slip auch noch keine Probleme, dass der mal ausgelaufen wäre.
Benutzeravatar
stefan1740
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 2
Alter: 48
Registriert: 22 Nov 2005 20:51
Wohnort: Bayern
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Windeln / Vorlagen

Beitrag #12 von Helmut » 24 Apr 2006 18:28


Hallo sonnenblume,

nun, die neue Attends ist schon etwas gewöhnungsbedürftig und auch noch nicht das optimale Produkt, aber für ein völlig neues Konzept ist sie doch gut gelungen. Dass die neue Attends nicht so dicht hält, das habe ich eigentlich nur dann bemerkt, wenn die Windel schon fast am Überlaufen war und auch dann nur tagsüber. Ich denke mal, dass viele Probleme mit der neuen Attends auch daher kommen, dass die Anlegetechnik sich doch von der Anlegetechnik einer Windel mit 4 Klebestreifen unterscheidet.

Welche Produkte Zuzahlungsfrei sind, das hängt auch davon ab, was der jeweilige Händler (Sanitätshaus, Apotheke, ...) für das Produkt verlangt bzw. was er daran verdienen möchte. Die neuen Attends bekommst du von einigen Händlern Zuzahlungsfrei geliefert, auch andere Produkte wie Molicare bekommst du von einigen Händlern Zuzahlungsfrei geliefert. Ein weiterer Punkt dürfte wohl auch sein, ob eure Einrichtung für alle Bewohner nur die Produkte eines Herstellers verwendet, oder ob euer Lieferant auch mehrere Hersteller im Programm hat. Hier ist es dann ratsam, sich mit dem Lieferanten kurzzuschliessen und vielleicht bessere Lieferkonditionen auszuhandeln.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2004
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Vorherige

Zurück zu saugende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron