Forma Slip X Plus

Hier geht es um alle saugenden Hilfsmittel, angefangen von den Einlagen, über Vorlagen und Trainers bis hin zu den Inkontinenzslips.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Forma Slip X Plus

Beitrag #1 von Moritzwiese » 07 Dez 2007 16:38


Hallo Zusammen,

hatte vor 7 j. wirbelsäulenbruch bwk 12 .
seit dem inko 2.-3. grades. bekomme alles auf rezept und die
windelhosen auf dauerrezept für 1 j. .
zuerst hatte ich euron slips. war aber mit der saugleistung absolut
nicht einverstanden. dann für 4 j. attends s plus 10 . nach derumstellung
auf ein anderes produkt (sollte besser sein) aber genau das gegenteil dann
die molicare super plus bis diesen sommer als mein rezept ablief.
im zuge der einsparungen musste ich mir einen neuen vertriebspartner
der krankenkasse suchen und bin auch fündig geworden.
ab sep.07 verwende ich den forma x plus.
ich finde forma ist fast noch besser und sicherer als molicare.
bei wem war es ähnlich?

LG Wolfgang
Benutzeravatar
Moritzwiese
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 35
Alter: 61
Registriert: 29 Nov 2007 12:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt-Süd
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: neurogene Blasenentleerungsstörung
Hilfsmittel: Windelhosen ISK

Beitrag #2 von papa0861 » 07 Dez 2007 17:39


hallo wolfgang

ich hatte auch erst die molicare.

ich schwöre auf abrifom x-plus

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form

Beitrag #3 von Helmut » 08 Dez 2007 11:01


Hallo Wolfgang,

die Forma x-plus kenne ich nicht bzw. habe ich noch nie verwendet, kannst du mir etwas mehr darüber sagen?

Die abrifom x-plus von Abena kenne ich schon, sie ist nicht schlecht, nur stört mich dabei etwas, dass der Saugkörper zwischen den Beinen doch sehr dick ist, war jedenfalls so bei den Mustern die ich 2006 getestet hatte. Kann natürlich sein, dass da inzwischen wieder etwas verbessert wurde, ich muss mir mal Muster kommen lassen.

Gruß Helmut
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2000
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Forma X Plus

Beitrag #4 von Moritzwiese » 08 Dez 2007 13:53


hallo helmut,

den forma kannte ich bis vor ein paar monaten auch noch nicht erst als wie gesagt
mir die kasse einen neuen vertriebspartner vor die nase setzte und ich mir proben
bestellte.
Forma x plus ist schon vergleichbar mit der molicare s plus. nur das er so finde ich
noch saugfähiger und somit sicherer ist .
brauch zu hause kaum noch bett und sitzunterlagen.

Fa.unizell Medicare GmbH
www.unizell.de tel. 0451 - 3989023
weis nicht ob man proben online bekommt,aber tel. geht 100 %
LG Wolfgang
Benutzeravatar
Moritzwiese
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 35
Alter: 61
Registriert: 29 Nov 2007 12:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt-Süd
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: neurogene Blasenentleerungsstörung
Hilfsmittel: Windelhosen ISK

Forma X Plus die 2.

Beitrag #5 von Moritzwiese » 08 Dez 2007 14:00


hallo Helmut,

ich habe gerade mal in meinen sachen gewühlt und kann dir
noch eine gute adresse geben. hatte ich eben vorhin nicht dran gedacht.

Fa Hauschild Home Care Service
nur tel. 0180 - 2429898
keine hompage
LG Wolfgang
Benutzeravatar
Moritzwiese
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 35
Alter: 61
Registriert: 29 Nov 2007 12:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt-Süd
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: neurogene Blasenentleerungsstörung
Hilfsmittel: Windelhosen ISK

Beitrag #6 von Helmut » 09 Dez 2007 11:20


Hallo Wolfgang,

danke dir für den Tipp, ich werde mich mal dort melden und mir Muster schicken lassen.

Gruß Helmut 8)
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2000
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu saugende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron