Der neue Tena Slip Ultima

Hier geht es um alle saugenden Hilfsmittel, angefangen von den Einlagen, über Vorlagen und Trainers bis hin zu den Inkontinenzslips.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Beitrag #21 von Mikey » 02 Apr 2010 07:25


Leider von TENA immernoch keine Info bzgl. der Markteinführung oder Testphase der Tena Ultima...

Und das ist irgendwie enttäuschend...


Aber Hoffnung nicht aufgeben.



Mike
Wir haben uns die Krankheit nicht ausgesucht. Trotzdem müssen wir damit leben. Machen wir das beste draus!
Benutzeravatar
Mikey
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 55
Bilder: 3
Alter: 35
Registriert: 07 Jan 2010 04:19
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: geschieden seit 2006 aber aktuell wieder glücklich verlobt
Art der Inkontinenz: vollständige Harninkontinenz
Hilfsmittel: Molicare Slip Super und Super Plus

Tena Ultima

Beitrag #22 von Chris » 03 Apr 2010 18:29


Hallo Mikey,

da wirst du lange warten können - z.Zt. wird Tena sich nicht zu einer Markteinführung in Deutschland erklären - in diesem Jahr liegt der Schwerpunkt bei den "Herrenprodukten" Tena for Men, da wird es eine Überarbeitung geben - Level 1 wird dünner, Level 2 bleibt und es wird eine Level 3 geben. Daneben werden die Pants überarbeitet.

Direkt aus dem Marketing habe ich die Info, dass vorerst keine Einführung der Ultima in Deutschland beabsichtigt ist - es soll abgewartet werden, wie sich das Produkt in den Ländern bewährt, in denen es auf dem Markt ist - in Deutschland ist die Maxi gut plaziert und soll vorerst das saugstärkste Modell bleiben.

Frohe Ostern

Compu
Kinder sind uns als Lehen gegeben, wir müssen sie sorgfältig behandeln
Benutzeravatar
Chris
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 299
Alter: 65
Registriert: 04 Mai 2003 21:07
Wohnort: Bad Oldesloe
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn / Stuhl
Hilfsmittel: Slips / Pants / Vorlagen

Beitrag #23 von Mocca » 04 Apr 2010 17:47


Die Tena Ultima ist hier schon seit einiger Zeit über das Internet erhältlich.

Erfahrungen zu dem Produkt habe ich jedoch bisher nicht, aber ich dachte, die Info könnte vielleicht all diejenigen interessieren, die sie mal probieren möchten (allerdings handelt es sich um keine kostenlosen Muster).

Mocca
Benutzeravatar
Mocca
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 32
Alter: 58
Registriert: 31 Dez 2006 16:25
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Inkoslips

Beitrag #24 von Dennis » 04 Apr 2010 20:02


Hallo,

ich habe die Tena Slip Ultima schon mehrere Nächte über und zwei mal am Tag getestet. Ich finde die Windel überhaupt nicht gut. Die Klebestreifen sind zu schwach, was die Folge hat das sie sich lösen, wenn die zu schwer wird und dann schnell ausläuft. Auf 4000 ml bin ich bei der Ultima noch nie gekommen, wegen eben den Problem. Da muss Tena noch was dran tuhen. Mit Textilwindeln an sich habe ich generell schlechte Erfahrung gemacht. Gibt auch momentan nur wenige gute Produkte auf dem Markt. Dazu werde ich aber gleich ein neues Thema eröffnen.

Gruß
Dennis
Benutzeravatar
Dennis
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 20
Alter: 33
Registriert: 15 Nov 2005 17:11
Wohnort: Köln
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Single
Art der Inkontinenz: Bettnässen
Hilfsmittel: Tena Slip Maxi

Re: Der neue Tena Slip Ultima

Beitrag #25 von Daniel36 » 31 Jan 2016 16:31


Hallo Zusammen

Ich habe die Tena Ultima nun ca 4 jahre getragen und bin äusserst begeistert über diese Windel. Ich arbeite in einer grossen Firma, da ist es sehr schweer tagsüber die Windeln zu wechseln. Da ist die Ultima genau das richtige, man hat die Sicherheit, dass die Windel dicht hält bis zum Feierabend. Auch reise ich sehr oft, und da ist die Ultima genial, bei einem Flug nach Singapore reicht eine Ultima und ich muss mich im Flugzeug nicht wickeln.

Der Nachteil ist sicher, dass wenn sie nass ist sehr aufquillt aber die Füssigkeit muss ja zum Volumen hinzugezählt werden.

In letzter Zeit kamen aber diverse weitere sehr Saugstarke Windeln auf den Markt. Ich bin auch froh, dass diese neuen Windeln nun wieder mit Plastikfolie ausgeführt werden, ist einfach dichter als diese stoffähnliche Oberfläche.

Ich verwende nun mehr und mehr Comficare, Crincelz(ich finde die Muster nocht witzig) und nun ganz neu die BetterDry. Mir ist sehrwohl bewusst, dass diese Windeln allen ein grosses Volumen entwickeln, ich muss aber sagen es haben in den letzten 6 Jahren 3 Personen bemerkt, das ich Windeln trage, niemand davon bei der Arbeit.

Für mich ist das Fazit klar, ich habe lieber eine sehr saugfähige Windel welche ich über den tag höchstens einmla wechseln muss als eine nasse Hose.

Gruss
Benutzeravatar
Daniel36
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 1
Alter: 34
Registriert: 27 Jan 2016 21:44
Geschlecht: Nicht angegeben
 
Art der Inkontinenz: Harn-Inkontinenz
Hilfsmittel: Sehr saugstarke Windeln

Re: Der neue Tena Slip Ultima

Beitrag #26 von Stefan » 31 Jan 2016 22:46


Hallo Daniel,

die Tena Ultima wird nicht im deutschen Markt angeboten. Was man bekommen kann sind EU - Importe. Als Grund hierfür gibt Tena an, dass die Ultima als eine nicht nötige Überversorgug bei 99% der Betroffenen darstellt und dieser Slip nie von der Kasse bezahlt werden würde. Die betrifft übrigends auch die fetten Betterdry und deren Fetischableger Crinklz.

Keiner braucht tagüber so ein Teil, für die Nacht mögen dieser Windeloverkillprodukte für Promille von Leuten und in Einzelfällen sinnvoll sein. ich rate Dir dringend statt der Overkiller am Tag öfter zu wechseln, deine Haut wird es Dir danken. Außerdem ist die Geruchsentwicklung wohl geringer, wenn Du deinen Urin nicht solange bebrütest.

Lg

Stefan
Stefan Süß
(SVI e.V. - Vorstand)

Telefon: 0941 / 46 18 38 06
Brief: Stefan Süß, Tulpenstraße 5, 93161 Sinzing
Benutzeravatar
Stefan
Admin
Admin
 
Beiträge: 425
Bilder: 13
Alter: 42
Registriert: 05 Jan 2003 23:56
Wohnort: Sinzing / Oberpfalz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Inkontinenzslips

Re: Der neue Tena Slip Ultima

Beitrag #27 von Cveta » 10 Mär 2016 13:34


Ich möchte nachts durchschlafen, da gefällt mir die Ulimima sehr gut. Außerdem mache ich gerne lange Outdooraktivitäten im Winter. Wechseln im Gebüsch kommt da nicht so gut. [i]Alibigetränke [/i]in Gaststätten geht nicht, weil dort keine sind oder es mir zu teuer ist.
Benutzeravatar
Cveta
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 164
Alter: 48
Registriert: 19 Nov 2005 14:52
Wohnort: Görlitz, Niederschlesien
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässen, Überlaufinko, neurologische Wirbelsäulenprobleme
Hilfsmittel: super seni quatro L, Mullwindel mit Plastehose (zu Hause)

Vorherige

Zurück zu saugende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron