Eine neue Windel ist auf dem Markt !

Hier geht es um alle saugenden Hilfsmittel, angefangen von den Einlagen, über Vorlagen und Trainers bis hin zu den Inkontinenzslips.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Beitrag #21 von Nafets » 05 Apr 2004 16:39


Nun, auch ich habe mir eine Packung bestellt und eine bekommen. Meine Begeisterung hält sich doch etwas in Grenzen. Zwar ist die Folie sehr angenehm und leise und der Klettverschluss garantiert eine einfache Handhabung, aber die Passform ist für mich weniger ideal. So finde ich die Seiten, gerade in der Nacht, nicht gut "abgesichert". Bei "normalen" Produkten habe ich unten am Bein einen zweiten Verschluss, der die Seiten besser abdeckt. Auch wird die nasse Windel etwas hart, was ich etwas ungewohnt finde. Zudem sind die Klettbänder für mich zu lang und hängen vor der Windel rum. Der Verschluss oder meine Bedienung ist überarbeitungswürdig.
Als Fazit würde ich sagen: Besser als die Tena Flex und praktisch für den Alltag, aber ich bleibe mindestens in der Nacht bei den Attends Produkten, die ich immer noch als besser einstufe. Gesamtnote 2-

Viele Grüsse
Stefan
Benutzeravatar
Nafets
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 5
Alter: 51
Registriert: 02 Jun 2003 14:11
Wohnort: Zug/Schweiz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz

Beitrag #22 von Helmut » 06 Apr 2004 13:58


Hallo Stefan,

nun das mit der Passform ist immer so eine Sache weil jeder etwas anders vom Körperbau her ist. Ich habe mit den Harmony keine Probleme, mir passen die sehr gut, dagegen passen mir die Tena maxi und die Abri-Form von Abena nicht so toll. Ich hatte auch noch keine Probleme mit dem Auslaufen der Windel in der Nacht, obwohl ich die jetzt schon fast ein Jahr verwende. Von den Trageeigenschaften finde ich das mit den Klettbändern besser, da die Windel in der Beinbeuge weniger einschneidet als die Windeln mit den Klebebändern oben und unten und so angenehmer zu tragen ist. Mit dem Klettbändern hast recht, ich finde sie auch etwas zu lang für meine Größe. Was mich auch ein wenig stört, ist, daß die Windel doch sehr stark zwischen den Beinen aufquillt und so für längere Zeit tagsüber etwas unangenehm werden kann. Ich werde demnächst mal die Harmony auch tagsüber verwenden und mir diesbezüglich noch ein genaueres Urteil bilden.

Das Problem ist aber, daß die M/L einen erweiterten Bereich im Bauchumfang hat und somit auch längere Klettbänder braucht. Du kannst ja hergehen und diese Bänder etwas mit der Schere abschneiden, dann hängen sie dir nichtmehr so herum.

Ich mache es bis jetzt genau umgekehrt, ich nehme die Harmony nur für die Nacht und tagsüber habe ich die Attends super plus.

Als Gesamtnote würde ich der Harmony eine 1- geben.

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2004
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Neue Windel auf dem Markt

Beitrag #23 von konrad » 08 Apr 2004 11:51


Hallo Helmut, kannst du mir mitteilen, wo und wie man zu einen Muster von dieser neuen Windel kommt??
Viele Ostergrüsse Konrad
Benutzeravatar
konrad
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 31
Registriert: 20 Mai 2003 10:30
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verh.
Art der Inkontinenz: Drang
Hilfsmittel: verschiedene

Beitrag #24 von Helmut » 08 Apr 2004 12:20


Hallo Konrad,

Muster der Harmony Windeln kannst du bei jeder Apotheke oder Sanitätshaus bestellen, alle wichtigen Angaben stehen am Anfang dieses Beitrages.

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2004
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Beitrag #25 von Olivia » 08 Mai 2004 16:48


Habe gerade festgestellt, dass die Harmony auch bei www.airoliver.de zu bestellen ist (unter "Suche" das Stichwort "Harmony" eingeben) und dort ist auch eine Abbildung auf der Packung, sodass man sich zumindest einen optischen Eindruck vom Produkt verschaffen kann.

Olivia
Benutzeravatar
Olivia
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 65
Alter: 56
Registriert: 06 Jun 2003 17:01
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: ***
Hilfsmittel: Immer mal wieder andere

Typen hin oder her...

Beitrag #26 von Regenmacher » 09 Mai 2004 17:54


Hallo,

als Vereinmitglied hatte ich dank Helmut schon vor längerem das Glück, wieder mal ein neues Produkt zu testen. Mache ich immer gern und weiss nun, die Harmony ist nix für mich. Aber der Fairheit halber muss ich sagen - unter den Flex-ähnlichen Produkte sicherlich eine S-Klasse! Wer also mit diesen Produkten gut fährt, der sollte die Harmony mal probieren, mein Körperbau verlangt einen anderen Schnitt.

Womit ich auch beim zweiten Thema wäre. Schrieb doch jemand, wenn es noch eine stoffähnliche Oberfläche hätte, wäre es perfekt. Ich lebe als offener Inko und meine Umwelt weiss von dem Problem. Aber noch niemand hat meine Tena slip maxi bemerkt. Auch alle anderen Produkte nicht. Aber die Flex hat mir jeder angesehen, weil die textile Oberfläche wie ein Reibeisen meine Oberschenkel aufgerieben hat, wenn sie sich füllte. Und das tut ziemlich weh.

Also, nicht jede gute Sache lässt sich in einem Produkt vereinen, jeder ist ein andere Bautyp und braucht andere Produkte. Ich persönlich habe mich einmal durch das normale Airoliver-Sortiment gearbeitet und dann festgestellt, welches Produkt meinem Alltag und Körperbau gerecht wird. Und die Kosten waren moderat.

Gruß Marco
----
Ohne Signatur geht es auch.
Benutzeravatar
Regenmacher
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 217
Alter: 45
Registriert: 13 Mär 2003 03:00
Wohnort: Musterstadt
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: geschieden
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Spezialunterwäsche

Beitrag #27 von Chriss » 18 Mai 2004 06:55


:fleissig: Hallo zusammen, auch ich habe die neue Harmony getestet, als M/L Super. Ich hatte dabei ein "nacktes" Gefühl in der Leistengend, bzw. auch an den Seiten - mag wohl am nur oben befindlichen Klettverschluß liegen. Rein vom Gefühl her bietet mir die Harmony nicht die Sicherheit wie z.B. der Tena maxi Slip. Die Harmony trägt sich twar angenehm - aber Sicherheit geht vor. Ich bleibe bei meinem gewohnten Produkt.
Viele Grüsse Chriss.
Benutzeravatar
Chriss
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 7
Alter: 57
Registriert: 08 Apr 2004 05:39
Wohnort: Lübeck
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Blaseninko
Hilfsmittel: Windelslip,Suprimahosen

Neue Windel Harmony

Beitrag #28 von konrad » 18 Mai 2004 20:22


Bitte teilt mir doch mal einer mit, welche Firma dies Produkt herstellt. Nur mit dem Namen kann das Sanitätshaus nichts anfangen.
Vielen Dank bei einer Antwort. Gruss Konrad
Benutzeravatar
konrad
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 31
Registriert: 20 Mai 2003 10:30
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verh.
Art der Inkontinenz: Drang
Hilfsmittel: verschiedene

Beitrag #29 von Helmut » 20 Mai 2004 11:52


Hallo Konrad,

der eigentliche Hersteller der Harmony Produkte ist die Firma Delipap in Finnland. Der Generalvertrieb für Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich läuft über die Firma CL Vertriebs GmbH. Die genaue Adresse ist auch im Hilfsmittelverzeichnis hinterlegt, das dein Sanitätshaus bestimmt hat. Dein Sanitätshaus kann sich auch gerne an mich (Geschäftsstelle vom Verein) wenden, dann bekommen sie die genaue Adresse von mir. Eigentlich sollte es auch kein Problem sein, über die PZN-Nummer das gewünschte Produkt zu bekommen.

@Chriss
Also ich verwende die Harmony power M/L schon fast ein Jahr lang in der Nacht und ich muß dir sagen, bei mir ist in dieser Zeit nur zweimal die Windel ausgelaufen. Klar ist es am Anfang auch etwas ungewohnt, an der Seite weniger Folie zu haben, aber bei den Tena Flex ist es auch nicht anders. Du mußt dich halt erst daran gewöhnen, ich habe die ersten Wochen auch immer eine Gummihose zusätzlich drübergezogen. Das hat sich aber bei mir als unnötig herausgestellt und so ziehe ich nur noch eine Gummihose drüber, wenn ich nicht zuhause übernachte. Eine guer Bettschutz ist natürlich auch Gold wert und sollte nicht fehlen.

Gruß Helmut :lach:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2004
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Harmony Windeln

Beitrag #30 von Ole » 21 Mai 2004 21:47


Hallo,
ich bin "neu" hier.
Kann mir jemand sagen, wo es die Windeln in Berlin gibt, bzw. in welcher Apotheke oder Sanitätshaus man die bestellen kann? Ich bekomme seit Jahren die Attends Windeln versxchrieben und bestelle die entweder in der Apotheke, aber meist im Internet durch Onlineversand. Es ist mir ehrlich gesagt immer noch unangenehm, direkt nach Windeln zu fragen, wäre nett, wenn mir jemand sagt, wo in Berlin oder bei welchem Großhändler im Internet man Warenmuster für dieses neue Produkt bestellen kann. Ich würd die gerne testen, da ich diese "4-Klebestreifen" Windeln absolut unbequem finde.
Ole
Benutzeravatar
Ole
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 1
Registriert: 21 Mai 2004 21:25
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn und gelegentlich Stuhlinkontinent
Hilfsmittel: Attends medium No 10

VorherigeNächste

Zurück zu saugende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron