Molicare: Unterschied "Super" und "Super Plus

Hier geht es um alle saugenden Hilfsmittel, angefangen von den Einlagen, über Vorlagen und Trainers bis hin zu den Inkontinenzslips.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Molicare: Unterschied "Super" und "Super Plus

Beitrag #1 von Olivia » 09 Okt 2004 13:51


Hallo allerseits,

kann mir bitte jemand sagen, worin bei der Molicare der Unterschied zwischen der "Super" und der "Super Plus" besteht? Ich habe mal bei Airoliver nachgesehen und dort war bei beiden eine gleich hohe Saugleistung von 3.752 ml in Größe M angegeben.

Habt ihr Feststellungen machen können, ob eine von beiden dennoch aufnahmestärker ist oder welche anderen Kriterien eine Rolle spielen? Die meisten hier, die Molicare verwenden, scheinen die "Super Plus" zu nehmen - und das muss ja einen Grund haben.

Liebe Grüße

Olivia
Benutzeravatar
Olivia
(Themenstarter)
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 65
Alter: 56
Registriert: 06 Jun 2003 17:01
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: ***
Hilfsmittel: Immer mal wieder andere

Beitrag #2 von Helmut » 09 Okt 2004 14:21


Hallo Olivia,

der einzige Unterschied zwischen der Molicare super und der Molicare super plus liegt im Aufbau des Saugpolsters. Von der Saugleistung her sind beide Produkte identisch, nur daß bei der Super Plus etwas mehr Zellstoff und daführ weniger Superabsorber drinnen ist.

Das Saugkissen der Super Plus ist so gebaut, daß es speziell für die Nachtversorgung gedacht ist, während bei der Super das Saugkissen mehr für mobile Patienten gebaut ist. Bei der Super, ist im Vergleich zur Super Plus im vorderen Teil der Windel und im Schrittbereich mehr Superabsorber, als am Pobereich. Bei der Super Plus ist der Superabsorber gleichmäßig in der Windel verteilt, so daß sie in der Nacht in jeder Lage eine ausreichende Saugkraft besitzt.

Bisher wurde die Molicare super ausschließlich an Pflegeeinrichtungen geliefert, da sie im Vergleich zur Super Plus billiger ist und auch die Transportkosten niedriger sind. Auch war die Molicare super nicht im normalen Handel erhältlich und daher hatten die meisten Betroffenen eben die Molicare super plus gehabt. Jetzt mit der Einführung der neuen Generation der Molicare ist die Molicare super auch im freien Handel zu bekommen.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2000
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Beitrag #3 von Olivia » 10 Okt 2004 11:36


Hallo Helmut,

na, das war ja wirklich eine spitzenmäßig kompetente und umfassende Antwort - danke dir!!!

Liebe Grüße

Olivia
Benutzeravatar
Olivia
(Themenstarter)
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 65
Alter: 56
Registriert: 06 Jun 2003 17:01
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: ***
Hilfsmittel: Immer mal wieder andere


Zurück zu saugende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron