Kondomurinal bei stark zurückgezogenen Penis

Hier findet ihr alles zu den ableitenden Hilfsmitteln wie zum Beispiel Urinalkondom, Katheter, Beinbeutel, ISK usw...

Moderatoren: Helmut, Georges, Benjamin

Kondomurinal bei stark zurückgezogenen Penis

Beitrag #1 von JoergHH » 28 Mai 2020 20:27


Moin,

ich bin bisher nur ein stiller Leser gewesen. Ich bin Autist und seit meiner Kindheit inkontinent.
Bisher nutze ich klassische Windeln. Da ich einen zurückgezogenen Penis habe und dort bisher kein Kondom gehalten hat. Immer verdreht sich alles, wenn sich der Penis zurückzieht.

Jetzt lese ich hier, dass es für eben solche Fälle "externe Urinableiter mit selbstklebender Basisplatte" gibt. Was ist das? Kennt Ihr sowas? Habt Ihr vielleicht noch andere Tipps?

Viele Grüße
Jörg
Benutzeravatar
JoergHH
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 7
Alter: 50
Registriert: 28 Mai 2020 19:31
Land: Germany (de)
Geschlecht: Nicht angegeben
 
Art der Inkontinenz: Harninko, Bettnässen
Hilfsmittel: Windeln

Zurück zu ableitende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron