Silikon oder Latex Dauerkatheter

Hier findet ihr alles zu den ableitenden Hilfsmitteln wie zum Beispiel Urinalkondom, Katheter, Beinbeutel, ISK usw...

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Beitrag #21 von danny » 03 Jan 2006 05:29


Huhu, frohes Neues,

eigentlich ist das Ventil ein wegwerfartikel, ich habe es aber auch schon auf anraten meines Uros in Propanol gelegt - nur Octenisept - davon rate ich ab.
Mir ist auch aufgefallen, das die Silikonkatheter ganz schon hart sind und weh tun können. Es gibt auch silikonisierte Katheter, die sind so weich wie die Latex. Der Durchlauf bei den Latex ist geringer, weil die leichter kollabieren (sich einfach irgendwo zusammenziehen).
Da ich aber eine Latexallergie habe erübrigt sich diese Frage.
Benutzeravatar
danny
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 143
Alter: 39
Registriert: 22 Apr 2005 15:30
Wohnort: Südwestdeutschland
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: neurogene Blase
Hilfsmittel: Einmalkatheter

Vorherige

Zurück zu ableitende Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron