speziell für die Pflege von Inkontinenzpatienten

Hier könnt ihr alles über die übrigen Hilfsmittel, wie zum Beispiel Betteinlagen, PVC-Schutzhosen, Bodys usw.... erfahren und auch euere Meinungen dazu schreiben.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

speziell für die Pflege von Inkontinenzpatienten

Beitrag #1 von Selectmedica » 07 Jun 2005 10:37


Schaut euch mal diesen link an!

http://www.select-immobilienworld.de/de ... a4925ae7aa

es ist ein Reinigungs- und Pflegeschaum für Inkontinenzpatienten.

auf
http://www.medica-shop.de
Benutzeravatar
Selectmedica
 
 

Beitrag #2 von Foren-Admin » 07 Jun 2005 14:57


Hallo,

Zuerst möchte ich einmal an alle "Unternehmer" appelieren, bitte betrachtet diese Foren nicht als kostenlose Werbefläche, die so ohneweiteres genutzt werden kann. In Zukunft werden reine Werbebeiträge ohne Kommentar gelöscht, wenn es nicht vorher mit uns abgesprochen wurde!


Ich habe mir das Produkt mal angesehen, es ist nichts besonderes. Das einzige, was vielleicht interessant dabei ist, das ist die Pumpflasche, die sich wiederbefüllen lässt. Wer häufig so einen Pflegeschaum verwendet, der ist sicher mit dieser Lösung gut bedient, da eine Flaschenfüllung mit dem 5 L Kanister doch relativ billig ist. Interessant währe es vielleicht für Betroffene mit Stuhlinkontinenz, die viel unterwegs sind. Da müßte es noch eine wiederbefüllbare Pumpflasche geben, die so 50ml Inhalt in etwa hat. Diese könnte man dann leicht mitnehmen und in Verbindung mit normalen Toilettenpapier sicher eine brauchbare Alternative zu Feuchttüchern ist.

Der Verfasser dieses Beitrages könnte dazu bestimmt noch etwas sagen.

Gruß Helmut
Benutzeravatar
Foren-Admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 700
Bilder: 0
Alter: 53
Registriert: 30 Nov 2002 00:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Irrigation

Beitrag #3 von nikki » 07 Jun 2005 15:54


Vielen Dank Helmut für deine promte Erwiederung auf diese plumpe Werbemasche. Wenn das jeder so machen würde dann könnten wir diese Foren und unsere Seite recht schnell vergessen. Nichts dagegen wenn jemand einen Erfahrungsbericht über irgendwelche Produkte postet, aber dieses Forum als kostenlose Werbefläche zu sehen ist bestimmt nicht im Sinn der Nutzer.
Gruß Claus
Benutzeravatar
nikki
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 167
Alter: 64
Registriert: 13 Apr 2004 02:24
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: vh
Art der Inkontinenz: Drang, evtl auch durch Diabetes
Hilfsmittel: Inkontinenzslips, Gummihosen

Beitrag #4 von Selectmedica » 07 Jun 2005 16:32


Hallo,
wollte nicht zu plump sein!

Wenn es euch stört dann löscht es doch einfach!
Ich dachte mir nur das dieses Produkt interessant für euch sein könnte!
Meinte es nicht böse

MfG
Patti
Benutzeravatar
Selectmedica
 
 

Beitrag #5 von Foren-Admin » 07 Jun 2005 17:50


Hallo Patti,

sicher ist dein Produkt für einige Interessant und ich habe auch etwas dazu geschrieben. Aber versteh uns bitte nicht falsch, wenn jetzt jeder Unternehmer hier seine "Werbung" reinschreibt, dann ist das eigentlich nicht im Sinne des Erfinders. Es ist halt eine Plattform von und für Betroffene zum Austausch untereinander. In letzter Zeit ist es öfter vorgekommen, daß reine Werbung als Beitrag hier im Forum stand und das hat so manchen Forenbesucher etwas gestört.

Klar besteht auch die Möglichkeit, Produkte vorzustellen, aber dann sollten diese sich schon von der Masse abheben, sei es durch den Preis oder auch durch besondere Eigenschaften. Dein Produkt ist insofern interessant, da es Umweltfreundlich in einer Pumpflasche angeboten wird und auch das große Gebinde vom Preis her gut ist. Vielleicht kannst du dir meinen Vorschlag für eine kleine handliche Pumpflasche durch den Kopf gehen lassen. Ich denke das ist sicher auch interessant für einige Betroffene. Also melde dich nochmal .....

Gruß Helmut :wink:
Benutzeravatar
Foren-Admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 700
Bilder: 0
Alter: 53
Registriert: 30 Nov 2002 00:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Irrigation


Zurück zu sonstige Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron