Neue Selbsthilfegruppe gegründet

Hier kannst du mit anderen Selbsthilfegruppen in Kontakt treten und Erfahrungen austauschen.

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges

Neue Selbsthilfegruppe gegründet

Beitrag #1 von Schmetterling » 10 Feb 2010 22:36


Am 09.02.2010 wurde eine neue Selbsthilfegruppe für Inkontinenz gegründet.
Diese findet alle vier Wochen Dienstags um 18.30 Uhr in Edesheim,
Bahnhofstrasse, statt.

Es gab im Raum Südliche Weinstrasse bzw. Südwestpfalz bisher noch
keine SHG aber die Nachfrage war sehr groß.
Hoffe dass noch mehr Betroffene zu unserer Selbsthilfegruppe hinzukommen.
Benutzeravatar
Schmetterling
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 16
Bilder: 1
Alter: 44
Registriert: 26 Okt 2004 14:08
Wohnort: Rheinland-Pfalz/Südliche Weinstrasse
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Neurogene Blasenentleerungsstörung/Bettnässen
Hilfsmittel: Einwegkatheter

Beitrag #2 von Ingo » 11 Feb 2010 09:11


Hallo Andrea,

wie viele Teilnehmer sind es bis jetzt und wie ist die Altersstrukur ?

LG
Ingo
Ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil
Benutzeravatar
Ingo
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 51
Bilder: 4
Alter: 47
Registriert: 02 Okt 2007 00:14
Wohnort: NK
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: vergeben
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Slip Active 10 M

Beitrag #3 von Stefan » 12 Feb 2010 09:33


Hallo Andrea,

finde toll, dass es wieder ne neue Gruppe gibt. Ich hoffe, dass viele Leute zu Euch kommen.

@ Ingo: Nicht Fragen, hingehen und selbst erfahren ...

Stefan
Stefan Süß
(SVI e.V. - Vorstand)

Telefon: 0941 / 46 18 38 06
Brief: Stefan Süß, Tulpenstraße 5, 93161 Sinzing
Benutzeravatar
Stefan
Admin
Admin
 
Beiträge: 432
Bilder: 13
Alter: 43
Registriert: 05 Jan 2003 23:56
Wohnort: Sinzing / Oberpfalz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Inkontinenzslips

Beitrag #4 von Schmetterling » 12 Feb 2010 20:36


Hallo Ingo,

bisher waren 5 Personen bei diesem ersten Treffen.
Darunter war auch ein Physiotherapeut, der sich für
dieses Thema interessiert. Die Altersstruktur ist von
35 bis ca. 75 Jahren. Also ein bunt gemischtes Treffen :lach:

Wer interesse hat ist herzlich willkommen in unserer Gruppe.
Benutzeravatar
Schmetterling
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 16
Bilder: 1
Alter: 44
Registriert: 26 Okt 2004 14:08
Wohnort: Rheinland-Pfalz/Südliche Weinstrasse
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Neurogene Blasenentleerungsstörung/Bettnässen
Hilfsmittel: Einwegkatheter

Beitrag #5 von Ingo » 21 Feb 2010 12:10


Hallo Andrea,

trag doch mal bitte die Termine in den Veranstaltungs-Kalender ein.


LG
Ingo
Ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil
Benutzeravatar
Ingo
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 51
Bilder: 4
Alter: 47
Registriert: 02 Okt 2007 00:14
Wohnort: NK
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: vergeben
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Slip Active 10 M


Zurück zu Selbsthilfegruppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron