Schwierig!!

Hier geht es um zwischenmenschliche Beziehungen, Partnerschaft und Sexualität.

Moderatoren: Marco N., Georges, Benjamin

Schwierig!!

Beitrag #1 von henning » 19 Nov 2006 16:52


Hallo Ihr Lieben,
bin seit eh und je nachts urininkontinent, hatte schon einige Freundinnen, die damit mehr oder minder gut (eigentlich eher letzteres) zurecht kamen, nach gewisser Zeit sind die Beziehungen aber alle daran gescheitert.
Kurz zu mir: sehe zumindest so aus, dass ich in Kneipen angesprochen werde, bin 28J, wohne in Nähe von Giessen, Student.
Ich würde auf diesem Wege gerne Frauen kennenlernen, die von vornherein wissen, dass ich nachts Windeln trage und die sich dennoch vorstellen können, mich kennenzulernen. Einfach nur kennenlernen!
Benutzeravatar
henning
 
 

Beitrag #2 von Chris00 » 22 Nov 2006 14:29


?? Lebe ich auf einem anderen Planeten? Ich habe nie Probleme mit Partner/Innen gehabt. Mein Leben nicht. Zumindest nicht wegen meiner Inkontinenz. Wie oberflächlich ist das denn...?
Benutzeravatar
Chris00
Megaautor (min. 100 Beiträge)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
 
Beiträge: 118
Alter: 44
Registriert: 15 Apr 2005 14:10
Wohnort: Düsseldorf
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz seit Geburt
Hilfsmittel: Tena Slip / Tena FleX / Suprima

Beitrag #3 von mehlbox2001 » 22 Nov 2006 15:39


Hallo zusammen,

solche Probleme hatte ich nur einmal im leben, aber das war dann wohl auch anderweitig nix ... Liebe, Zuneigung, Zärtlichkeit können so manche Hürde überwinden ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Beitrag #4 von Sidney » 22 Nov 2006 17:52


kann dazu nur sagen, dass mir dazu jegliche worte fehlen. denn windeln zu tragen ist ja nun wirklich nicht das problem.

vielleicht kann es aber auch an deiner art liegen, wie du mit diesem thema auf und mit den damen umgehst?

gruß
Benutzeravatar
Sidney
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 4
Alter: 47
Registriert: 03 Nov 2006 18:13
Wohnort: Südniedersachsen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässen u. Dranginkontinenz
Hilfsmittel: Inko-Slips

Beitrag #5 von Dieter_S » 14 Dez 2006 15:49


Hallo Henning

Bist Du sicher ,das es an der Inkontinenz und der Windel liegt. Ich würde mal an Deiner stelle erstmal an sich selber die Fehler suchen ,dann den zweiten schritt ,das die Inkontinenz nicht das entscheidene ist . Suche nicht hier allein eine Frau nach dem Motto " ich habe eine Windel um und sie auch eine an ,das passt " eben nicht.
Zu jeden Topf passt ein Deckel . Du musst Ihn nur finden. :wink:

lieben Gruss Dieter
Benutzeravatar
Dieter_S
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 23
Alter: 64
Registriert: 10 Dez 2006 17:17
Wohnort: Vöcklabruck
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Reflex durch Unfall u. Dranginko
Hilfsmittel: Windeln Tena maxi


Zurück zu Inkontinenz und Partnerschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron