Zurückgezogen durch Windeltragen

Hier geht es um zwischenmenschliche Beziehungen, Partnerschaft und Sexualität.

Moderatoren: Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Zurückgezogen durch Windeltragen

Beitrag #1 von frank69 » 11 Jun 2015 18:08


Hallo Zusammen, es ist schon nicht leicht einen Partner zu finden, der damit zurecht kommt, das man Windeln braucht.
Viele haben Vorurteile, wie Windeln tragen doch nur für Alte Menschen oder Babys!
Ferner denken viele, das man keinen SEX mehr haben darf/kann!
Hat jemand schon positive Erfahrungen gemacht, wo der Partner es doch Akzeptieren kann, das man auch mit Windeln noch ein Vollwertiger Mensch ist?
Man ist ja nicht weniger Wert!!
Benutzeravatar
frank69
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 10
Bilder: 1
Alter: 49
Registriert: 11 Jun 2015 15:58
Wohnort: Köln
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz, Bettnässen
Hilfsmittel: Windeln(Molicare Comfort maxi) Vorlagen(TenaMan Level3)

Re: Zurückgezogen durch Windeltragen

Beitrag #2 von Cveta » 14 Jun 2015 15:58


Hallo,

ich habe auch Freunde, die mich mit Windeln akzeptieren. Mit Windeln kann man fast alle Tätigkeiten und Hobbies machen, wie andere auch.

Liebe Grüße

Cveta
Benutzeravatar
Cveta
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 164
Alter: 48
Registriert: 19 Nov 2005 14:52
Wohnort: Görlitz, Niederschlesien
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässen, Überlaufinko, neurologische Wirbelsäulenprobleme
Hilfsmittel: super seni quatro L, Mullwindel mit Plastehose (zu Hause)

Re: Zurückgezogen durch Windeltragen

Beitrag #3 von mikie » 14 Jun 2015 16:10


Also bei mir weiß es nur mein Lebensgefährte und meine familie möchte nicht das es andere wissen dafür schäme ich mich zusehr
Benutzeravatar
mikie
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 11
Alter: 40
Registriert: 02 Apr 2012 12:58
Wohnort: dueren nrw
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: enuresis diurna,enuresis nocturna
Hilfsmittel: vlesi slip l

Re: Zurückgezogen durch Windeltragen

Beitrag #4 von Brandy » 15 Jun 2015 12:54


Hallo Mikie,

gratuliere dir! Wenn dein Lebensgefährte es weiß und die Beziehung das aushält, ist schon sehr viel erreicht. Mehr als die Familie und ein paar Freunde wissen es bei mir auch nicht.

LG
Brandy
Benutzeravatar
Brandy
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 229
Alter: 40
Registriert: 31 Jul 2005 19:26
Wohnort: Niederösterreich
Land: Austria (at)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: neurog. Blasenentleerungsstörung bei Spina bifida
Hilfsmittel: ISK, Vesicare (Tabletten), Einlagen


Zurück zu Inkontinenz und Partnerschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron