Darmdrang an bestimmten Orten

Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit der Inkontinenz im täglichen Leben, wie zum Beispiel: welche Kleidung ist geeignet, wie mache ich das im Beruf, beim Sport ...... austauschen.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Georges

Darmdrang an bestimmten Orten

Beitrag #1 von Pups » 20 Apr 2006 19:37


Hallo

Ich kann mir nicht erklären warum sich mein Darm und auch mein Schließmuskel ( durch
Fistel OP,s lädiert ) sich immer an bestimmten Orten selbstständig machen wollen.
Immer wenn ich im Supermarkt vor dem Kühlregal stehe muss ich auf,s Klo flitzen.
Das nervt total.
Ich glaube es spielt sich erst im Kopf ab und der gibt dann sein OK, was ich aber nicht will.

Kennt jemand das Problem?

Liebe Grüße Pups :wink:
Benutzeravatar
Pups
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 2
Registriert: 24 Mär 2006 21:15
Wohnort: -----
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: ------------

hallo

Beitrag #2 von klaro (+16.05.2008) » 21 Apr 2006 15:05


hallo Pups

kann es denn sein, dass du immer etwa zur gleichen Zeit in Supermarkt gehst...? Dass es sich fast wie Zeit drängt??

oder..

kann es sein, dass die Angst im Unterbewusstsein da ist, dass du eben"musst" genau dann, wenns "eben nicht möglcih"ist?

das sind nur so Gedanken. Die aber im Zusammenhang stehen könn(t)en.

grüss dich klaro
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 56
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

pups

Beitrag #3 von kallwassfan » 04 Nov 2007 17:07


hi!

ich kenne das mit meiner blase!
die nervt auch immer bei bestimmten orten!
besonders im auto!kann nur selbst fahren!
wenn jemand anderes fährt wird mein harndrang sooooo gross.
gehe in der kirmes auch in kein einziges gerät mehr!
war mal im fahrsimulator das wahr mist ohhh gott ein mega harndrang und dann sind wir während der fahrt auch noch in dem film an einem wasser ()plätscher, plätscher)gefahren!"
uiii meine blase;-(
gott sei dank war dannach das wc nahe!
fight for your right!
Benutzeravatar
kallwassfan
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 1
Alter: 41
Registriert: 18 Okt 2007 17:16
Wohnort: meppen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: psychologisch
Hilfsmittel: einlagen

Beitrag #4 von Werner Holmans » 04 Nov 2007 23:31


Hi,
bevor du nach draußen gehst, gehe noch mal auf die Toilette. Der Darm gewöhnt sich schnell an bestimmte Toilettenzeiten. Geh immer regelmäßig zu einer ganz bestimmten Zeit auf die Toilette und der Darm meldet sich nach kurzer Zeit immer zur gleichen Zeit. So hat man keine (außer bei Erkrankungen usw.) Probleme mehr.
Werner
Benutzeravatar
Werner Holmans
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 148
Registriert: 17 Okt 2003 14:58
Wohnort: Land Brandenburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Pants und Schutzhose aus PVC oder PU


Zurück zu Inkontinenz im täglichen Leben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron