Knisternde Windeln?

Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit der Inkontinenz im täglichen Leben, wie zum Beispiel: welche Kleidung ist geeignet, wie mache ich das im Beruf, beim Sport ...... austauschen.

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

Knisternde Windeln

Beitrag #11 von Tom » 11 Dez 2003 20:17


Hallo,
Ich muss sagen dass das Kinstern der Windeln mich nie gestoert hat und es scheint auch meine Frau nicht zu stoeren.
Doch habe ich auch heraus gefunden dass das Tragen von Fixierhosen und Bodys sehr praktisch ist. Wie schon oben mitgeteil, haelt diese Unterwaesche die Windeln am Platz und verhindert das herunter rutschen der Windeln wenn sie viel Fluessigkeit haben. Ich finde die Fixierhosen von Netti und die Bodys von Abena sehr gut.
Gruss.,Tom
Benutzeravatar
Tom
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 75
Alter: 84
Registriert: 02 Mai 2003 19:55
Wohnort: New Hampshire, USA
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Harninkontinent
Hilfsmittel: Windeln, Plastikhosen, Katheter

Knistern hin, Knistern her

Beitrag #12 von Stutzer » 11 Dez 2003 23:08


Hallo Hansi, eine kleine Anmerkung noch.

Da du weiblich bist ergibt sich für dich noch die Möglichkeit eine leichte Miederhose zu tragen. die verhindert nicht nur das Knistern, die sorgt auch für eine fast unscheinbare Körperform.

Viel Glück weiterhin noch.
Bis dahin wünsche ich dir viel Glück und verbleibe

freundlichst grüßend
der Lutz
Benutzeravatar
Stutzer
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 141
Alter: 56
Registriert: 20 Feb 2003 15:14
Wohnort: Herne
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Neurogene Blase
Hilfsmittel: IKS = Inkontinezslip

Beitrag #13 von mehlbox2001 » 12 Dez 2003 04:42


Frank Dreessen hat geschrieben: ... oder auch ein Paket Tempotaschentücher ein rascheln von Windelhosen unterbindet kann Ich nicht wirklich nach vollziehen.


Nee Frank,

Tempos machen nichts leiser ... aber bei Jeans hinten links 'ne Packung, rechts 'ne Packung, und kein Mensch sieht mehr, dass du dickere Unterwäsche anhast. Ist nur was für die Optik, aber stärkt extrem das Selbstbewusstsein, weil keiner mehr was sieht! Ich arbeite in einer Kleinstadt, wo eh schon geklatscht und getratscht wird ohne Ende, da ist sowas sehr wichtig ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Vorherige

Zurück zu Inkontinenz im täglichen Leben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron