Windeln im Job

Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit der Inkontinenz im täglichen Leben, wie zum Beispiel: welche Kleidung ist geeignet, wie mache ich das im Beruf, beim Sport ...... austauschen.

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

altenpflege

Beitrag #21 von Andy Ulm » 15 Nov 2009 05:33


da ich in der altenpflege arbeit und es dort auch genugend wechselmaterial giebt hab ich auch kein proplem ! gut ich versuche es zu vertuschen immer als letzter umkleiden gehn usw usw aber ich muß arbeiten für mein lebensunterhalt wie jeder andere auch ! Im zivielen leben weite hosen und slip uber pampi geht eigentlich ganz gut !wenn ich DK liegen hab ist es ein wenig leichter !
Benutzeravatar
Andy Ulm
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 2
Alter: 46
Registriert: 14 Nov 2009 20:16
Wohnort: Ulm
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn
Hilfsmittel: Windelhosen/DK

Beitrag #22 von Struppi » 16 Nov 2009 18:48


Hallo Andy,

eigentlich möchte ich dich nicht gleich beim 2. Beitrag "angehen", aber muss die Formulierung "Pampi" echt sein? Und benutzt du diese auch in deinem täglichen Arbeitsleben?

Entschuldige bitte meine Dünnhäutigkeit, aber da ich selbst "von Pflege betroffen bin", bringt mich sowas sofort auf 180.

Gruß

Hannes
Benutzeravatar
Struppi
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 407
Alter: 44
Registriert: 18 Nov 2006 17:58
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Reflexinko Grad III
Hilfsmittel: Katheter/Kondomurinal/Inkoslip

Vorherige

Zurück zu Inkontinenz im täglichen Leben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron