Lieferung ? Muß doch nicht gleich jeder sehen !!!

Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit der Inkontinenz im täglichen Leben, wie zum Beispiel: welche Kleidung ist geeignet, wie mache ich das im Beruf, beim Sport ...... austauschen.

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

Re: Lieferung ? Muß doch nicht gleich jeder sehen !!!

Beitrag #11 von gisbert » 05 Aug 2016 17:14


Hallo,
ich bestelle im Sanitätsgroßhandel meine Windelslips, die ich von meinem Urologen verschrieben bekomme. Nun auf dem Karton (Inhalt 90 Stück) steht zwar nicht das Wort Windelslip aber schon der Hersteller und die Produktbezeichnung. Insider wissen dann, was darin ist.
Weil mich der Sanitätshandel aber informiert, wann die Ware rausgeht, kann ich anhand der Versandnummer nachverfolgen, wann mit der Zustellung zu rechnen ist. Damit vermeide ich, dass das Windelpaket bei meinem Nachbarn abgegeben wird, wenn wir einmal nicht zu Hause sind.
Un sollten sie es merken - Inkontinenz ist eine Krankheit - und dessen brauche ich mich nicht zu schämen.
Gruß an alle Betroffenen

gisbert
Benutzeravatar
gisbert
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 18
Alter: 70
Registriert: 16 Dez 2014 12:49
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Dranginkontinenz
Hilfsmittel: Windel teilweise mit Einlagen, Windelbody

Re: Lieferung ? Muß doch nicht gleich jeder sehen !!!

Beitrag #12 von Cveta » 05 Sep 2016 14:15


Hi,

ich habe leere Windelkartons auch bei meinen Umzug genutzt, und vile Apotheken versenen auch in Originalverpackung. Als Steuerfachangestelle auch ich auch mal Mandanten, der seine Unterlagen im Windelkarton einreichte.

LG Cveta
Benutzeravatar
Cveta
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 186
Alter: 50
Registriert: 19 Nov 2005 14:52
Wohnort: Görlitz, Niederschlesien
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässen, Überlaufinko, neurologische Wirbelsäulenprobleme
Hilfsmittel: super seni quatro L, Mullwindel mit Plastehose (zu Hause)

Vorherige

Zurück zu Inkontinenz im täglichen Leben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron