Bitte um Tipps für Kleidung

Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit der Inkontinenz im täglichen Leben, wie zum Beispiel: welche Kleidung ist geeignet, wie mache ich das im Beruf, beim Sport ...... austauschen.

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

Bitte um Tipps für Kleidung

Beitrag #1 von Jonas_Tobias » 23 Sep 2020 12:32


Hallo,

nach einem Ärztemarathon steht fest, dass man an meiner Inkontinenz leider nicht mehr viel ändern kann.

Inzwischen leide ich an starker Urininkontinenz und Stuhlinkontinenz, neurologisch bedingt.

Für eine einigermaßen gute Sicherheit muss auch auf saugstarke / saugstärkste und dementsprechend auch dickere Windeln zurückgreifen leider.

Wie kann man hier die Windeln mit Kleidung am besten kaschieren?

Sieht man denn solche dickeren Windeln?

Vielen Dank euch
Benutzeravatar
Jonas_Tobias
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 9
Alter: 32
Registriert: 12 Mai 2020 16:10
Geschlecht: Nicht angegeben
 
Art der Inkontinenz: Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Bisher noch keine

Re: Bitte um Tipps für Kleidung

Beitrag #2 von Helmut » 05 Okt 2020 17:44


Hallo Jonas_Tobias,

nun tagsüber sind extrem saugstarke Windeln auch bei starker Inkontinenz nicht nötig bzw. machen keinen Sinn. Wenn du dünnere Windeln nimmst und dafür regelmäßig z.B. alle 3-5 Std. wechselst, dann kommst du damit auch gut klar. Außerdem lassen sich dünnere Windeln leichter unter der Straßenkleidung verbergen und musst deswegen keine Angst haben, dass jemand die Windeln sieht. Natürlich sollte die Kleidung nicht zu eng sein, dann sieht wirklich keiner was.

Viele Grüße Helmut
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2054
Bilder: 7
Alter: 55
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu Inkontinenz im täglichen Leben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron