Psychosomatik-Link

Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit der Inkontinenz im täglichen Leben, wie zum Beispiel: welche Kleidung ist geeignet, wie mache ich das im Beruf, beim Sport ...... austauschen.

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Georges

Psychosomatik-Link

Beitrag #1 von frosch » 14 Nov 2004 21:31


Hallo, Toller Link, es geht um die Psychosomatik des Einnässens.


http://www.lifeline.de/special/harninko ... 48,00.html

Alles Gute, René
Benutzeravatar
frosch
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 266
Registriert: 26 Apr 2003 14:55
Wohnort: oben am Kompass
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: adulte Enuresis
Hilfsmittel: saugend

Beitrag #2 von Peter P. » 30 Nov 2004 21:46


Hallo Rene!

Interesanter Link!
Danke. Könnte man hier nicht eine Untergruppe für psychosomatisch / psychisch bedinkte Inkontinenz machen, ich glaube das wäre für einige hier sehr interessant.
Ich glaube nämlich, das viele hier davon betroffen sind und sich nicht so richtig trauen, darüber zu reden.
Ist auch irgendwie schwer, weil man doch mehr oder weniger ohne wirkliche Diagnose ist aber trotzdem halt inkontinent ist.

Also ich würde gerne mitmachen!

Gruß Peter
Benutzeravatar
Peter P.
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 15
Alter: 58
Registriert: 17 Jul 2004 22:21
Wohnort: Ruhrgebiet
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Psychosomatische Inkontinenz


Zurück zu Inkontinenz im täglichen Leben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron