Allgemein CH, IV etc, Steuererklärungen , Aügebz

In diesem Forum geht es um Recht und Gesetz in Fragen zu Krankenkassen, Kostenübernahme, Pflegeversicherung, Rehabilitationsmaßnahmen, GdB, Rente...

Moderatoren: Benjamin, MSN, Marco N.

Allgemein CH, IV etc, Steuererklärungen , Aügebz

Beitrag #1 von klaro (+16.05.2008) » 08 Mär 2006 15:54


halo zusammen

ich find den damals einsgestellten Tect nicht, wo ich vom Invalidnferband "procap" von unserer Region was reinschreib.

nun, damals habe sie uns IV und ERgönzungslsidungen Bezüger drauf aufmerksam gemacht, dass ab 2006 neue Steuererleichterunggen gebn wird. Das ist nun so.

Siehe wegleitung.

Sämtliche niicht von Kranknekassen übernommene leistungen können angegeben werden in Abzügen...

sofern sie nichd von EL vergütet wurden...

also selbstgetragane Kosten.

Nun , da es sicher noch vile nid wissen, es lohnd sich echt, ALLE KASSENPuittungen, Belege von krankheeitsauslagen, Anschaffungen.. selbst bezahlte medizinishce und oder behinderdenmässige AUSLAGEN....

detaillietversehen mit Datum, Ware, (Leistung) Preis... übers Jarh aufzulisten.(Quitungen am besten klar behalten)

auf der steuererklärung wird diies dann efektif unter Abzüge...

getrrennt auf Krankeheitskosten

und eben Behindertenkosten...aufgeteilt...

abzüglich dann, falls vorhanden, der Einkünfde der HL(Hilflosenentschädigung)... 12 mal Monatspauschale.

niie häte ich gedacht, dass die Behind. Bedingeten Kosten... sich tatsächlich auf etwas mehr als 5000FR. beziehen tätne.

Also, fürs 2006, alle IV Bezüger, aber auch alle normal krankenversicherten...

hebt euch eure selbstgetragenen Auslagen fesd... es lohnt sich echt.

Mit EL ist man in der CH zwar steuerfrei, in unserem kanton jedenfalls wenn mans Formular 51 beantragt und es einmalig eingesandt hat.


schade, hab ich den anderen Beirag fon damls nid gefunden, hätte es sonst dort dran gefügt.

(wsa sie aus dem Selbsthilfeverband procap damals uns mitgliedern, geschrieben hatten. Ich war froh für diese Voranmeldung... somit konnde man(ich) die belege schön aufheben.)

grüsse alle CH er

klaro :-)
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 54
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Beitrag #2 von eckhard11 » 08 Mär 2006 20:12


Hallo, Klaro,

den Beitrag hast Du am 09. Januar 2006 eingestellt :
"Inkontinenz im täglichen Leben"

"Ankündigungen: NEU INKOBERATUNG SCHWEIZ (DIE MODEREN SELBSTHILFEGRUPPE)"
von StefanCH

Wenn Du einmal etwas suchst, dann verwende doch einfach die Suchfunktion :

Wenn Du links auf den Link "Suchen" klickst, dann öffnet sich ein Suchfenster.
Oben steht "nach Begriffen suchen"
darunter steht "nach Autor suchen".

Da Du einen Begriff hast, welcher sicherlich hier selten verwendet wird ( procap ), gibst Du diesen in dem oberen Schreibfeld ( nach Begriffen suchen ) ein.

Unten rechts in diesem Suchfenster findest Du den Button : "Suchen".

Da draufklicken und schon sucht der Rechner alle Beiträge durch, in welchen das Wort "procap" vorkommt.

Und siehe da, es sind insgesamt drei Beiträge.

So habe ich den Beitrag auch gefunden....

Alles klaro ??


Ich leg mich derweil wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

versuch mal

Beitrag #3 von klaro (+16.05.2008) » 08 Mär 2006 20:49


danke Eckhardt

wow, ws ich mit dir noch alles lerne...cool

dann wenns klabt, dann stell ichs hier ein, falls eifügen geht...

grins, lerne ja immr was neues... obs interesant ist, das zu lesen weiss ich nihct. dennoch

danke f¨r den Tip..klaro :lieb: hast du nun eimnal verdient, Eckhard... klaro und technik.. ist nicht so klaro.. aber mit dir und deiner genauen Hilfe.. alles klaro!!! grins

----
Also das war mein gemeinder Beirtag von wegen Steuern und so. KT.Bern.
geschriebe Januar 06



hallo Stefan CH

du hast ne harte zeit, gell. Wünsch dir viel Kraft.

Sag mal, hast du die Infos auch, was die Behinderen Rechte angeht, die ànderung oder Anpassung von Procap CH. Neueste Ausgabe ein Artikel drin

Ausgabe 04/2005

Zeitschrift aus meinem Quartier Region

ich schreibs mal rein! Denke es wird für CHer, die es noch nicht wissen, gern gelesen.

Schreibfehler werden einschleichen, kanns kaum vermeiden, aber geb mir Mühe, kopiern kann ich das nicht!


STEUERERLEICHTERUNG für MENSCHEN mit HANDICAP

Seit Januar 2005 können Menschen mit Behinderungen udn Personen , welche für deren Unterhalt sorgen, steuerliche Erleichterungen geltend machen. Es handelt sich um Kosten welche mit der Behinderung zusammenhängen. Soweit diese Kosten selber getragen werden, sind sie steuerlich in vollem Umfang abziehbar. ausschlaggebend für diese Steuerbegünstigung ist das Behindertengleichstellungsgesettz BehiG, das seit Januar 04 in Kraft ist. Es verpflichtet die Kantone, ihre Steuergesettze per 1.1. 05 an das Bundesgesetzt anzupassen.
WElche Kosten als behinderungsbedingt gelten, wird in der WEgleitung 2006 aufgelistet. WICHTIG: SAMMELN SIE DIE ENTSPRECHéENDEN BELEGE. Sie können der steuererklärung beigelegt werden. Procap ( die angabe der Region hab ich ausgelassen)gibt ihnen gern Auskunft.

na ist mindestens was... dass sie erst in nächster WEgleitung sagen, welche, sit normal für die CH. Somit wird ein zu grosser Abzug verhindert! smile!

Weil man nicht weiss welche abgezogen werden können.

Dennoch auf Seite legen was man hat. inwieweit was mit Inkomaterial zu tun hat, keine ahnung.

Denke ich durfte das hier schreiben.

ich war auch froh, dies zu lesen, denn es summierensich rechte Summen durchs Jahr, trotz IV und EL.

grüsse zu stefan CH , von klaro
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 54
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.


Zurück zu Allgemeine Fragen, Rechte und Pflichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron