Änderung des Inkontinenzschwimmanzuges Zuzahlung??

Hier geht es um das Thema Inkontinenz und Bettnässen bei Kindern und wie deren Eltern damit klar kommen.

Moderatoren: Helmut, Marco N.

Änderung des Inkontinenzschwimmanzuges Zuzahlung??

Beitrag #1 von Yvonne » 08 Feb 2007 15:38


Hallo ihr,

bei meiner Tochter wurde der Schwimmanzug wachstumsbedingt geändert und nun soll ich 50% der Kosten selber zahlen.
Bei einem Neuen ist mir das ja klar, haben wir auch gezahlt, aber bei einer Änderung???
Ist das so rechtens?
Wenn es nichtrechtens ist wie kann ich dann bei der KK argumentieren?

Liebe Grüße

Yvonne
Benutzeravatar
Yvonne
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 10
Alter: 50
Registriert: 07 Apr 2003 14:18
Wohnort: Bremen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Tochter ist Inkontinent
Hilfsmittel: Tena Pants und Seni Air

Zurück zu Inkokids - Das Elternforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron