Laß das Kind nicht meine Blase geerbt haben...

Hier geht es um das Thema Inkontinenz und Bettnässen bei Kindern und wie deren Eltern damit klar kommen.

Moderator: Helmut

Laß das Kind nicht meine Blase geerbt haben...

Beitrag #1 von Die_Steffi » 18 Dez 2008 08:59


Ist es normal, wenn ein Dreijähriger überläuft während er herzlich lacht oder ist das schon ein Zeichen für eine schwache Blase? Ansonsten ist er trocken am Tag, jedoch noch nicht in der Nacht (daß das normal ist, weiß ich).
Benutzeravatar
Die_Steffi
(Themenstarter)
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 68
Alter: 40
Registriert: 19 Nov 2007 18:16
Wohnort: Potsdam
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Enuresis Nocturna, Dranginkontinenz, Belastungsinkontinenz
Hilfsmittel: Desmopressin, Mictonorm

Noch kein "Blasenalarm"...

Beitrag #2 von Kühlein » 18 Dez 2008 16:11


Liebe Steffi,

ich glaube nicht, dass das Überlaufen schon "Blasen-Alarm" zu bedeuten hat. Mein Sohn ist 5 Jahre und nässt nachts noch ein (da muss ich mir schon eher langsam Sorgen machen, dass er meine Blase geerbt hat - aber auch erst nächstes Jahr, wenn es bis dahin nicht besser wird).
Bitte versuche, "ruhig" zu bleiben und es trotzdem weiter im Auge zu behalten. Wenn Du vielleicht beizeiten mit dem Blasentraining bei ihm beginnst, ist sicher da noch viel zu korrigieren.

Ansonsten wünsche ich Dir und Familie ein schönes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße
Kühlein
SINN DES LEBENS

Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben, aber es hat nur ganz genau so viel Sinn,als wir selber ihm zu geben imstande sind.
(Hermann Hesse)
Benutzeravatar
Kühlein
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 94
Alter: 53
Registriert: 30 Dez 2007 17:20
Wohnort: Dresden
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Tag und Nacht/Neurogene Blasenentleerungsstörung/Kleinkapazitäre Blase mit hyperaktivem Detrusor
Hilfsmittel: Nachts Windeln/Tags Einlagen


Zurück zu Inkokids - Das Elternforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron