??????

Hier geht es um das Thema Inkontinenz und Bettnässen bei Kindern und wie deren Eltern damit klar kommen.

Moderator: Helmut

??????

Beitrag #1 von papa0861 » 05 Okt 2009 22:30


heute gefunden!


Ich habe ein peinliches Problem,aber vielleicht kann mir einer weiter helfen!
MEin Sohn ist 4 JAhre alt,ist auch schon trocken,geht regelmäßig auf´s Klo wenn er muss!
Nur seit einigen Tagen macht er immer in seinen Kleiderschrank Crying or Very sad
ob es Pippi ist oder Aa!
Ich selber kann es mir nicht erklären,da ich ihn zumal auch immer frage wieso er in den Schrank geht statt auf die Toilette!Aber eine Antwort bekomme ich nicht dadrauf!
Viele sagten schon vielleicht liegt es daran das er Aufmerksamkeit möchte,aber er ist bis 16 Uhr im Kindergarten und wenn er zu Hause ist bekommt er seine beschäftigung mit mir und seiner kleineren Schwester!
KAnn mir jemand sagen woran das liegen könnte oder was man noch besser machen kann?
DAnke im vorraus![/b]

quelle:

http://www.inkontinenz-selbsthilfe.com/ ... 1779#11779

was würde denn passieren, wenn die leidige mütti einfach mal den schlüssel von schrank abziehen würde?

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form

Beitrag #2 von mehlbox2001 » 06 Okt 2009 02:08


Hallo Jürgen,

auch ich gehöre zur Generation IKEA ohne Schlüssel am Kleiderschrank. Hab grade mal (*durchzähl*) einen einzigen Schlüssel an einer einzigen Schreibtischschranktür.

Ist aber eine normale kindliche Geschichte, die nix mit Inkontinenz zu tun hat. Kinder probieren eben Sachen aus. Warum fragt da eine Mutter ausgerechnet in so einem Forum nach?

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Beitrag #3 von papa0861 » 06 Okt 2009 22:30


hallo andreas,

vielen dank für deinen rat.

habe es so gemacht und das funzte einwandfrei.

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form


Zurück zu Inkokids - Das Elternforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron