problem beim wickeln

Hier geht es um das Thema Inkontinenz und Bettnässen bei Kindern und wie deren Eltern damit klar kommen.

Moderatoren: Helmut, Marco N.

Beitrag #11 von Matti » 30 Mär 2005 00:14


Hallo,

ich kann dir nur einen Tipp geben. Drucke am besten diesen Tread und die Antorten von dir mit einem Drucker aus und leg sie einem Arzt vor. Wenn der Arzt auch nur ein wenig Kompetenz hat wir er euch beiden helfen!

Lieben Gruss

Matti
Benutzeravatar
Matti
 
 

Beitrag #12 von eckhard11 » 30 Mär 2005 00:17


Mann, Matti,

jetzt lasses aba ma gut sein.....



Der sich wieder hinlegende .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #13 von der Blinki » 30 Mär 2005 10:53


hallo Karina.
ich möchte dich nicht angreifen ,und du brauchst auch nicht zu antworten aber ich habe da mal eine Frage ( Columbo lässt grüßen. )

hattet ihr in der letzten irgendwelche seelischen
schmerzen zu überwinden ( scheidung , tot eines familienangehörigen oder Ähn. )

Marco
Zwei Dinge im Leben bedenke :
WOHER
WOHIN
dann hat dein Leben den rechten Sinn
Benutzeravatar
der Blinki
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 182
Bilder: 1
Registriert: 30 Apr 2003 16:18
Wohnort: Bremen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhl
Hilfsmittel: Windeln, Katheder , Schutzhosen

Beitrag #14 von Karinath » 30 Mär 2005 11:03


Nein eigenlich nich nur das meiner Tochter ihr Zwergkaninchen nach 6 Jahren bei uns Starb.
Benutzeravatar
Karinath
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 24
Registriert: 27 Mär 2005 19:20
Wohnort: erfurth
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: blase und stuhl grad2
Hilfsmittel: Windelnslips und Gummihosen

Beitrag #15 von Ollikueken » 01 Apr 2005 19:09


Hallo Karina
Das kann schon die Lösung für euer Problem sein.
Das deine Tochter an ihrem Kanichen hing und ihm jetzt nach trauert.
Ich habe auch 2 verloren und ich bin 1 Jahr älter als deine Tochter.
Ollikueken
Benutzeravatar
Ollikueken
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 3
Alter: 28
Registriert: 07 Mär 2005 15:20
Wohnort: Hamm
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Stress und Drang
Hilfsmittel: normae Damen binden

Beitrag #16 von Karinath » 01 Apr 2005 20:52


Das Glaube ich nicht sie hat seit ostern ja ersatz und war nachts noch nie Trocken


karina
Benutzeravatar
Karinath
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 24
Registriert: 27 Mär 2005 19:20
Wohnort: erfurth
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: blase und stuhl grad2
Hilfsmittel: Windelnslips und Gummihosen

Beitrag #17 von papa0861 » 02 Apr 2005 02:04


Karinath hat geschrieben:Hallo Alle,

Ich habe auch eine Tochter 14 die nachts noch einnäst nun will sie nachts nicht mehr gewindelt werden ..... Was soll ich machen meine Tochter kakt sich öfter nach dem Wecken am morgen in die Windel und findet sich dann toll.


also ich hatte dazu ja schonmal was zu einem früherem zeitpunkt geschrieben und finde meinen beitrag leider nicht auf anhieb. es mag nun krass klingen und abstoßend wirken´.

ich würde das mädel ignorieren und dafür sorge tragen, daß sie, so wie sie ist in die schule zu gehen hat. die blicke meiner mitmenschen wären mir in dem moment scheiß egal. manchmal erforden außergewöhnliche situationen eben außergewöhnliche maßnahmen.
spätestens wenn der hintern brennt wie feuer, ist sie im "zugzwang"

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form

Ich lach mich tot

Beitrag #18 von denny16 » 11 Apr 2005 16:09


Ja wirklich ........
also eigentlich wollte ich ja south park kucken ....... aber hier isses echt viel lustiger.
( abgesehen davon, dass ja um die uhrzeit dass nicht kommt)


PS: es gibt immer eine möglichkeit auf sich aufmerksam zu machen.
aber andere leute zu verhöhnen, nur um sich dann auf niederste weise daran
aufzugeilen ist schon arg beschämend.
Nun hab ich zwar bestimmt auch mal wieder den/die falschen mit angesprochen, aber
ich bin schon der meinung dass man an der art und weise der (märchen)erzählung
erkennen kann, ob es sich um inhaltsloses geschwätz handelt oder um tatsachen.

und habt wenigstens den anstand, nicht irgendwelche minderjährigen bzw. kinder in eure fantasien einzubeziehen.

euer Denny
Benutzeravatar
denny16
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 20
Alter: 30
Registriert: 30 Dez 2003 18:51
Wohnort: Baden-Würtemberg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn-Inko
Hilfsmittel: Windeln

Beitrag #19 von eckhard11 » 11 Apr 2005 19:29


Nee, nee, Danny,

so kannst Du diese Sache nicht sehen.

Wenn Du Dir einmal die anderen Beiträge dieser Karina durchliest ( aber Zeit mitbringen, die sind kaum lesbar ), dann erkennst Du, warum diese unsägliche Frau mittlerweile verhöhnt wird.
Unsere User lassen sich doch nicht zum Narren halten.

Nicht umsonst ist ein Forum schon deswegen geschlossen worden......

Ich leg mich wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

gibts ja garnicht

Beitrag #20 von kaytama » 14 Jun 2005 12:09


Hi Karinath,

also diesen Müll den Du da Schreibst ist echt voll Krank. Fliegst Du auch auf ner
Kugel über die Städte ? Du spinnst Doch wirklich.
A bist Du 100% ein mann und alles was Du Schreibst befriedigt vileicht( bestimmt) Deinen
Fetisch. Pass mal blos auf was Du schreibst, sonnst hast Du schneller die Polizei im Haus als
Du gucken kannst. Das geht schneller wie Haarewaschen.

Tschüsssss :aerger: :aerger: :aerger: :aerger:
Benutzeravatar
kaytama
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 6
Alter: 39
Registriert: 19 Jul 2003 11:14
Wohnort: Elmshorn - Shleswig-Holstein
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Bettnässen Urininkontinenz
Hilfsmittel: Windelhosen, Vorlagen

VorherigeNächste

Zurück zu Inkokids - Das Elternforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast

cron