(Pseudo-) Ephedrin als Auslöser?

Hier geht es um die Diagnostik und Behandlung von Inkontinenz und anderen Erkrankungen des Urogenitaltraktes.

Moderatoren: Benjamin, MSN, Marco N., Georges, Marilee

(Pseudo-) Ephedrin als Auslöser?

Beitrag #1 von Dröppel » 31 Jan 2006 21:37


Ich leide seit langen unter einem verengten Blasenhals, und seit gut einem Jahr an einer leichten Inkontinenz. Was mir erst jetzt auffällt ist, dass ich ebenfalls seit gut einem Jahr gelegentlich Arzneimittel mit Pseudoephedrin gegen eine verstopfte Nase nehmen. Als ich jetzt nochmal nachgelesen habe, welche Risiken und Nebenwirkungen dieses Mittel hat, bin ich auf den Satz gestoßen: "Sollte nicht gennommen werden, wenn Sie aufgrund einer vergößerten Prostata Probleme beim Urinieren haben." Nun - meine Prostata ist in Ordnung. Aber meine Symtome entsprechen ziemlich genau den Symptomen bei einer vergrößerten Prostata. Da könnte vielleicht doch ein Zusammenhang bestehen.

Hat von Euch jemand schon einmal über Inkontinenz als Nebenwirkung bei (Pseudo-) Ephedrin gehört?
Benutzeravatar
Dröppel
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 13
Registriert: 13 Okt 2005 22:29
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz

Nachtrag

Beitrag #2 von Dröppel » 31 Jan 2006 22:23


Nachtrag: Ich habe zwischenzeitlich etwas im Internet gestöbert. Mit zwei sehr unterschiedlichen Ergebnissen.

  • Gelegentlich wird Ephedrin gegen (!) Inkontinenz eingesetzt. Vor allem in der Tiermedizin.
  • Ephedrin wirkt als alpha-Agonist. Also exakt das Gegenteil von den alpha- Antogonisten = alpha Blockern, die gelegentlich bei Inkontinenz eingesetzt werden.


Interessant - es gibt also einen Zusammenhang. Und verwirrend ...
Benutzeravatar
Dröppel
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 13
Registriert: 13 Okt 2005 22:29
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz


Zurück zu Diagnostik und Behandlung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron