Vorsorgeuntersuchungen extrem Wichtig

Hier geht es um die Diagnostik und Behandlung von Inkontinenz und anderen Erkrankungen des Urogenitaltraktes.

Moderatoren: Benjamin, MSN, Marco N., Georges, Marilee

Vorsorgeuntersuchungen extrem Wichtig

Beitrag #1 von Matti » 10 Feb 2005 12:46


Ich habe einen Interessanten Artikel im Netz gefunden.


Männer zur Vorsorgeuntersuchung bewegen


Mit Durchsagen aufklären

--------------------------------------------------------------------------------

Um das Thema Prostata-Krebs noch mehr in das Bewusstsein der Männer ab Vierzig zu rücken, soll noch in diesem Frühjahr eine Kampagne anlaufen.
„Wir müssen die Männer verstärkt zur Vorsorgeuntersuchung bewegen,“ machte AOK-Vorstandsvorsitzender Wilfried Jacobs am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz zur Integrierten Versorgung deutlich. „Männer sind eindeutig ängstlicher als Frauen und wollen an die Probleme nicht herangeführt werden“, so Jacobs weiter, der die hohe Sterberate bei Prostata-Krebs ebenso ansprach wie eine mögliche Inkontinenz oder Impotenz. Alles müsse nicht sein, wenn man sich rechtzeitig um Früherkennung bemühe. Mit der angedachten Aufklärungskampagne will Jacobs im Rahmen des Netzwerkes neue Wege gehen: „Wenn die Männer nicht freiwillig kommen, gehen wir dort hin, wo sie nicht weglaufen können.“ Hier denkt der ehemalige Borussen-Präsident unter anderem an Stadiondurchsagen. „Im Rhein-Kreis ist der Handball-Sport Vorreiter, diese Hallen könnte man auch einbeziehen.“ Selbst die Kneipenlandschaft hat er im Visier: „Auf dem Bierdeckel kann doch die Frage stehen: Waren Sie in diesem Jahr schon bei der Vorsorgeuntersuchung?“


Vorsorgeuntersuchungen sind sehr Wichtig, also Männer`s denkt an euch.

Gruß

Matti
Benutzeravatar
Matti
 
 

Zurück zu Diagnostik und Behandlung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron