Krankenhausauswahl und Qualitätsberichte

Hier geht es um die Diagnostik und Behandlung von Inkontinenz und anderen Erkrankungen des Urogenitaltraktes.

Moderatoren: Benjamin, MSN, Marco N., Georges, Marilee

Krankenhausauswahl und Qualitätsberichte

Beitrag #1 von Matti » 02 Sep 2005 17:18


Strukturierte Qualitätsberichte der Krankenhäuser:

Ab 1.8. im Internet Zielgerichtete Auswahl von Kliniken in ganz Deutschland möglich.

Siegburg.
Am 01. August 2005 war es soweit: Wer wissen möchte, welches Krankenhaus sich in der Region auf die Behandlung eines bestimmten Krankheitsbildes spezialisiert hat oder wie oft ein Krankenhaus bestimmte Operationen durchgeführt hat und wo die Komplikationsrate besonders gering ist, der kann dies künftig im Internet leicht recherchieren. Gemeinsam und erstmalig veröffentlichen der BKK-Bundesverband , der IKK-Bundesverband, der Bundesverband der landwirtschaftlichen Krankenkassen, die Bundesknappschaft, die Ersatzkassenverbände VdAK e.V. und AEV e.V. sowie der Verband der privaten Krankenversicherung e.V. strukturierte Qualitätsberichte der Krankenhäuser auf der Hompage www.g-qb.de . Sie bieten damit ihren Versicherten aber auch allen anderen Interessierten einen besonderen Service. Ins Internet eingestellt werden alle Qualitätsberichte von zugelassenen Krankenhäusern in Deutschland, denn die Krankenhäuser sind zur Abgabe eines strukturierten Qualitätsberichtes – erstmalig im Jahr 2005 für das Jahr 2004 - gesetzlich verpflichtet.

Link:

www.g-qb.de


Gruß

Matti
Benutzeravatar
Matti
 
 

Zurück zu Diagnostik und Behandlung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron