Login-Zeit

Du hast Probleme mit der Seite, möchtest die Funktionen ausprobieren, oder Du hast gar einen Fehler gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Login-Zeit

Beitrag #1 von Chris00 » 07 Dez 2006 08:30


Hallo,

mir ist was aufgefallen:

Wenn ich auf der Seite eingeloggt bin, dann immer nur für eine kurze Zeit. Persönliche Funktionen wie PNs oder so, verlangen dann immer nach einem erneuten LogIn

Probleme entstehen erst, wenn ich für das Tippen eines Beitrags oder einer PN länger brauche. Dann fliege ich zwischen durch raus und nach dem erneuten Einloggen ist mein Text nicht versendet.

Gut, ich behelfe mir, ich dem ich den Text dann in VI vortippe und einfach reinpaste, aber cool ist das nicht.

Also, kann man nicht die TimeOut verlängern?
Benutzeravatar
Chris00
(Themenstarter)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
 
Beiträge: 118
Alter: 42
Registriert: 15 Apr 2005 14:10
Wohnort: Düsseldorf
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz seit Geburt
Hilfsmittel: Tena Slip / Tena FleX / Suprima

Beitrag #2 von mehlbox2001 » 08 Dez 2006 01:30


Hallo Chris,

das hängt vermutlich mit Einstellungen zu Sicherheit oder Cookies zusammen. Schau mal, wie deine Cookie-Einstellungen sind und was dein Sicherheitsprogramm zu Timeouts sagt.

Ich selber nutze den Internet Explorer und Norton Security, und flieg erst nach 'ner Stunde raus -- übrigens gibt es hier zur Sicherheit die Funktion "Text in die Zwischenablage kopieren", die funktioniert unabhängig vom Timeout.

Wobei ... bei längeren Texten schreibe ich auch schonmal extern ... Aber wegen der Rechtschreibprüfung in Wörd ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Beitrag #3 von Chris00 » 08 Dez 2006 07:51


Hi,

alles gecheckt. Ich nutze Opera9 unter SuSe10.0 (2.6.13-15.8-smp). Cookies von dieser Seite sind unbegrenzt gültig.

Tja....
.:|Inkontinent seit Geburt und ADHS+HB|:.
Kreativität ist, wenn ich aus den Steinen, die mir in den Weg gelegt werden, auch noch ein Haus baue! (Thom Hartmann)
Benutzeravatar
Chris00
(Themenstarter)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
 
Beiträge: 118
Alter: 42
Registriert: 15 Apr 2005 14:10
Wohnort: Düsseldorf
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz seit Geburt
Hilfsmittel: Tena Slip / Tena FleX / Suprima

Timeout

Beitrag #4 von lima » 09 Dez 2006 16:42


Hallo, ich denke es liegt an der Leitung, wenn bei mir timeout ist, dann ist der Server nicht erreichbar, ich habe eine DSL-Verbindung, die läuft dennoch nicht immer rund. Hast Du schon einmal beobachtet, ob es zu bestimmten Zeiten/ oder Tagen/ z.B. Wochenende verstärkt auftritt? Bei T-online gibt es einen Funktions-und Installationstest, evtl. kann man damit mal prüfen. :roll:
Benutzeravatar
lima
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 61
Alter: 81
Registriert: 13 Okt 2004 15:46
Wohnort: Leipzig/ Sachsen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: verwitwet
Art der Inkontinenz: nicht genau bekannt
Hilfsmittel: Vorlagen, habe schon TVT-Band OP

Beitrag #5 von Foren-Admin » 09 Dez 2006 20:22


Hallo Leute,

die Loginzeit ist auf 300 Sekunden fest eingestellt, das bedeutet wenn ihr innerhalb von 5 Minuten keine neue Seite aufruft oder die aktuelle Seite neu reinladet z.B. beim Erstellen eines Beitrags mit "Vorschau", dann werdet ihr automatisch ausgelogt. Der Grund dafür ist, dass inaktive Benutzer nicht ewig als Online angezeigt werden, obwohl sie schon längst die Seite wieder verlassen haben.

Cookies sind nicht daran beteiligt, aber wenn die Verbindung unterbrochen wird und der User eine neue IP bekommt, dann wird eine neue Session erzeugt, daher der User muss sich neu einlogen.

Die Einstellung zu ändern bedarf mehr arbeit, da mehrere Dateien der Forensoftware im Quellcode angepasst werden müssen, da es sonst zu Problemen kommen kann.

Gruß Helmut :fleissig:
Benutzeravatar
Foren-Admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 700
Bilder: 0
Alter: 53
Registriert: 30 Nov 2002 00:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Irrigation

alls immer weg..

Beitrag #6 von klaro (+16.05.2008) » 19 Dez 2006 01:13


ich finde es schlichtweg unmöglich
die zeit von 300 Sekunden sind ja so gewaltig.

Eben hab ich alle Beiträge wieder anzeigen lasen seit dem letzen Besuch.

dann ein Thema gelesen, durchstudiert udn die Antwort im Wordpad verfasst.

ich kann unter so stress nicht schreiben.. oder doch, aber dann ist einfach alles WEG.

alle neuen Anzeigen sind weg und die findet man nicht wieder, die neuen Beiträge.

also so verleidet es echt.

und wenn man bedeknt wie viele hier M¨he habe mit der Geschwindigkeit zu tippen.

also 5 minuten Beschränkung, nur damit keiner Zulange vergebens als online angezeigt wird??

ich kann und mag dies nicht verstehen. so lange zeit war dies anders und gut.

und neu treten solche Probleme auf.

die echt ein Problem sind.. WEG sind die neuen Beiträge.. einfach weg.

na dann. klaro :?
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Beitrag #7 von Chris00 » 19 Dez 2006 10:13


Hi,

ich kann unter Zeitdruck am besten Arbeiten. Ehrlich. Je unmöglicher die Deadline, desto kreativer werde ich. Leider hat meine Professorin das mittlerweile rausgefunden und nutzt das schamlos aus. ^^

Sind es wirklich so viele, die Schwierigkeiten mit dem Tippen haben?

Ist Wordpad nicht echt das schlechteste Programm, was man zum vortippen verwenden kann? Da gibt es doch millionen Alternativen.

Aber der Kernpunkt bleibt: 300sec sind echt kurz. Es bleibt zu diskutieren, ob sich der Aufwand, das zu ändern, lohnt.
.:|Inkontinent seit Geburt und ADHS+HB|:.
Kreativität ist, wenn ich aus den Steinen, die mir in den Weg gelegt werden, auch noch ein Haus baue! (Thom Hartmann)
Benutzeravatar
Chris00
(Themenstarter)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
Megaautor (min. 100 Beiträge)
 
Beiträge: 118
Alter: 42
Registriert: 15 Apr 2005 14:10
Wohnort: Düsseldorf
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz seit Geburt
Hilfsmittel: Tena Slip / Tena FleX / Suprima

Beitrag #8 von Foren-Admin » 24 Dez 2006 12:46


Hallo Chris00,

die 5 Minuten Zeitbeschränkung sind keine Idee von mir, das ist in der Grundprogrammierung der Forensoftware fest verankert. Ich gehen immer wieder her und drücke auf "Vorschau" wenn ich einen Beitrag verfasse, dann kommt der Timeout sicher nicht so schnell und mir hat das immer gereicht. Das zu ändern ist wie gesagt schon machbar, aber eben nicht so auf die Schnelle umsetzbar. Ich hätte mir das auch anders gewünscht, mal sehen was die neuste Forensoftware da bringt, die bald rauskommen soll.

Gruß Helmut
Benutzeravatar
Foren-Admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 700
Bilder: 0
Alter: 53
Registriert: 30 Nov 2002 00:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Irrigation

.....

Beitrag #9 von papa0861 » 25 Dez 2006 00:14


hallo

irgendeiner hatte dazu geschrieben, daß sich die funktion "beitrag anzeigen" eignet, den timeout zu umgehen. das kann ich nur bestätigen. habe selbst gerade über eine halbe stunde an einem beitrag gearbeitet, und die entsprechende funktion genutz. und siehe da, nicht ein rauswurf.

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form


Zurück zu Testforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron