Frage zu Beitrageinsetzung

Du hast Probleme mit der Seite, möchtest die Funktionen ausprobieren, oder Du hast gar einen Fehler gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Frage zu Beitrageinsetzung

Beitrag #1 von Linde » 23 Feb 2014 00:02


wieso wurde mein Beitrag nicht eingesetzt und mußte ich mich neu anmelden n a c h d e m ich ihn geschrieben hatte und einsetzen wollte. Wird der erst kontrolliert oder so? Dann wäre es ja nicht so schlimm, aber wenn er weg ist, wäre ich schon etwas traurig, hätte ich mir die zeit ja sparen können.
Oder könnte man dann nicht vor dem Löschen/Verschwinden draufaufmerksam machen, daß man sich den Beitrag kopiert um ihn dann noch einsetzen zu können, falls es andere Gründe hat? :lach: - wäre doch netter!

FG Linde

jetzt gehts wieder nicht???? jetzt soll ich wieder den Forenregeln zustimmen- das habe ich doch aber schon, beim Einloggen :fleissig: !!!
In der Ruhe liegt die Kraft
Kleine Sünden bestraft das Schiksal gleich, große etwas später
Benutzeravatar
Linde
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 2
Alter: 65
Registriert: 17 Nov 2009 14:33
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: nur noch Stuhlinkontinenz ;)
Hilfsmittel: Bidet

Re: Frage zu Beitrageinsetzung

Beitrag #2 von Foren-Admin » 23 Feb 2014 12:27


Hallo Linde,

vermutlich hast du zulange gebraucht um deinen Beitrag zu schreiben nachdem du dich eingeloggt hast. Das System prüft die Zeit in der du aktiv bist, sprich auf irgendwelche Buttons klickst. Wenn du länger als 6 Minuten nichts machst, dann wirst du automatisch ausgeloggt. Daher rate ich dir, immer mal wieder auf "Vorschau" zu klicken wenn du einen Beitrag schreibst, oder du schreibst ihn bei dir im Word .... und kopierst den Text dann rein. Übrigens kannst du jetzt auch deinen Text als Entwurf speichern und später wieder fertig schreiben, das ist auch neu hier.

Die Bestätigung der Regeln vor Absenden des Beitrages haben wir zusätzlich eingebaut um uns abzusichern. Früher stand da nur der Text, aber den hat fast keiner gelesen, nun muss man eben bewusst drauf klicken.

Den Regeln zustimmen beim Einloggen das musst du nur wenn sich diese geändert haben, was ja der Fall war, wie die neue Homepage mit Forum an den Start ging.

Gruß Helmut
Benutzeravatar
Foren-Admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 700
Bilder: 0
Alter: 53
Registriert: 30 Nov 2002 00:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Irrigation

Re: Frage zu Beitrageinsetzung

Beitrag #3 von Gulliam » 23 Feb 2014 12:33


Nein, als langjähriges Mitglied kann ich dir sagen, hier wird vorher nichts zensiert, da musst du einen Fehler gemacht haben.
Ist mir auch schon passiert, habe auf Vorschau geklickt, und dann vergessen auf senden zu klicken.
Aber der Admin. wird bestimmt dazu was schreiben.
Eine Möglichkeit ist, das du anstatt auf absenden auf speichern geklickt hast.
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 219
Alter: 80
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen


Zurück zu Testforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron