Idee

Du hast Probleme mit der Seite, möchtest die Funktionen ausprobieren, oder Du hast gar einen Fehler gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Idee

Beitrag #1 von Ramona » 11 Okt 2004 10:03


Hallo zusammen!

Was haltet Ihr davon, wenn es einen Bereich "Off Topic" geben würde?
Jetzt gabe es ja den Beitrag "Spionage durch Google" im Bereich "Inkontintnzim alltäglichen Leben". Obwohl dieser Beitrag interessant ist, paßt er ja nicht wirklich in diese Rubrik.

Vielleicht kann man auch einfach das "Testforum" als "Off Topic" mitbenutzen?!
Helmut könnte diese ja z. B. in Problem und Off Topic Forum umbenennen. So könnten Themean die nicht direkt die Inko bestreffen dort hinein geschrieben werden.

Was meinst Ihr dazu und vor allen was meinst Du dazu, Helmut?

Gruß Ramona
GESTERN ist vorbei,
MORGEN ist noch nicht da
und HEUTE hilft der Herr.

Hermann Bezzel
Benutzeravatar
Ramona
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 408
Bilder: 1
Alter: 46
Registriert: 14 Apr 2003 00:00
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Entleerungsstörung Blase + Darm
Hilfsmittel: Attends Active Slip + Peristeen

Beitrag #2 von Foren-Admin » 11 Okt 2004 11:25


Hallo Ramona,

ich habe deinen Vorschlag mal aufgegriffen und entsprechend umgesetzt. Bin mal gespannt, wie das dann angenommen wird. Beim Off-Topic Forum ist es wie bei den anderen Foren auch nur für registrierte User möglich, einen Beitrag zu schreiben.

Nur beim Testforum kann jeder auch Gäste einen Beitrag schreiben, aber Fragen zum Thema Inkontinenz werden dort nicht beantwortet, oder unpassende Beiträge gelöscht.

Gruß Helmut :wink:
Benutzeravatar
Foren-Admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 700
Bilder: 0
Alter: 53
Registriert: 30 Nov 2002 00:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln, Irrigation

Beitrag #3 von Ramona » 11 Okt 2004 17:27


WOW, Helmut! :lach:

Das ing ja schnell! Jetzt können wir nur hoffen, daß es auch angenommen und genutzt wird. :wink:
GESTERN ist vorbei,
MORGEN ist noch nicht da
und HEUTE hilft der Herr.

Hermann Bezzel
Benutzeravatar
Ramona
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 408
Bilder: 1
Alter: 46
Registriert: 14 Apr 2003 00:00
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Entleerungsstörung Blase + Darm
Hilfsmittel: Attends Active Slip + Peristeen

Unklar!

Beitrag #4 von Gast » 10 Feb 2005 22:50


:? Hallo, bin zum ersten Mal auf dieser sehr interessanten home-page. Verstehe ich das richtig, dass ich mich zum Thema Inkontinenz nur äußern kann bzw. etwas fragen kann, wenn ich mich registrieren lasse? Also als "Gast" ist das nicht möglich? Ich verstehe den Unterschied nicht so recht. Im voraus danke für Antwort und Gruß. Gast M.
Benutzeravatar
Gast
 
 

Beitrag #5 von eckhard11 » 10 Feb 2005 23:18


Hallo Gast,

ja, dies würde ich auch gern wissen.....

Der Foren-Admin sollte hier etwas näher erläutern.


Ich leg mich wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #6 von Gast » 10 Feb 2005 23:50


Hallo eckard11,
ist das jetzt vielleicht ironisch gemeint? Ich habe in der letzten Stunde so viele Beiträge von Ihnen hier gelesen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es bei Ihnen irgendwelchen Informationsrückstand gibt.
Gute Nacht. Gast M.
Benutzeravatar
Gast
 
 

Beitrag #7 von eckhard11 » 11 Feb 2005 00:48


Hallo und guten Morgen, Gast M.,

das ist keinesfalls ironisch gemeint.
Ich muß gestehen, daß ich so tief in den Foren selten nachsehe.

Ich habe gar nicht gewusst, daß dieses Forum existiert. :oops: :oops:

Ich leg mich wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #8 von eckhard11 » 11 Feb 2005 00:51


Aber eine Frage sei mir gestattet :

Warum melden Sie sich nicht an ?
Sie brauchen ja nichts preiszugeben, nur einen Nicknamen.

Gruß
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #9 von Jens Schriever » 11 Feb 2005 12:34


Hallo Gast

Wenn du Aktiv am Forum teilnehmen möchtest,dann mußt du dich Registrieren.
Für Gäste ist das Gästebuch da.
Vor der Registrierung brauchst du keine Angst haben.
Siehe auch diesen Link ftopic99.html

Gruß Jens
Benutzeravatar
Jens Schriever
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 258
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 21 Aug 2003 12:44
Wohnort: Uelzen/Lüneburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz MS bedingt
Hilfsmittel: Bauchdeckenkatheter, Windeln, Irrigation

Beitrag #10 von Matti » 11 Feb 2005 12:45


Hallo,

die Forenregistrierung dient eigentlich deinem Selbstschutz. Sie ermöglicht es den Administratoren oder Moderatoren ein Qualitativ Hochwertiges Forum anzubieten. Ohne Registrierung wären dem Missbrauch des Forums Tür und Tor geöffnet.
Der Betreiber eines Forums haftet unter Umständen auch für die Beiträge der Besucher, zumindest verlangt die Gesetzgebung das ein Forum Gepflegt bzw. Moderiert wird von dem Betreiber. Die Beiträge werden ja auch zu Inhalten der Homepage des Beteibers, ob eine Ausschlussklause, wie in vielen Haftungen zu lesen, immer ausreichend ist, bleibt zu bezweifeln.
Die Anonymität bleibt auch bei einer Forenregistrieung gewart. So kann jedes Mitglied selbst entscheiden welche Informationen ( bis auf wenige Pflichteingaben ) es Preisgeben möchte. Eine Suchmaschine wie Goggle findet zwar die Beiträge unter dem Nick im Forum aber das Profil des Benutzers belibt Google versperr. Man sollte allerdings bei der Auswahl des Nicks bedenken das ein Nick wie: Superbiene1234 nicht häufig im Internet verwendung findet und wenn man sich in unterschiedlichen Foren immer mit dem gleichen Nich Registriert lässt sich schon ein Schema bzw. ein Profil des benutzers erkennen. Besser ist es sich als z.B. Müller 1 zu Registrieren den damit wäre Google überfordert. Die Angabe einer gültigen E-mail Adresse bei der Regiestrierung soll weiterhin Verhindern das sich die Märchenonkel hier in diesem Forum breit machen und sich mit 10 unterschiuedliche Nicks Anmelden. Dies kann man zwar nicht ganz ausschließen, wird aber auch Überwacht.
Im Rahmen der Strafverfolgung bei Forenbeiträgen die den Gesetzen nicht entsprechen ist die Identität des Beitragverfasseres ausserdem wichtig, sonst haftet der Forenbetreiber ganz alleine.


Gruß

Matti
Benutzeravatar
Matti
 
 

Nächste

Zurück zu Testforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron