Ein Tipp für alle, welche die Irrigation nutzen bzw. nutzen wollen

Du hast mit Darmschwäche, Stuhlinkontinenz oder sonstigen Darmproblemen zu kämpfen? Hier bist Du richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Ein Tipp für alle, welche die Irrigation nutzen bzw. nutzen wollen

Beitrag #1 von Helmut » 07 Mär 2009 21:22


Hallo,

ich habe heute einen Tipp für alle, welche die Irrigation mit der elektrischen Irrigationspumpe bereits machen bzw. sich mit dem Gedanken beschäftigen, es demnächst zu machen.

Zur Zeit wird bei Ebay eine gebrauchte Irrigationspumpe Irrimatic R von B.Braun angeboten. Die Pumpe scheint mir in einem guten Zustand zu sein und wird auch mit Zubehör geliefert. Der Startpreis von 40,- € ist angemessen wenn man bedenkt, dass diese Pumpe neu ca. 350-400 € kostet.

Dieses Angebot ist für alle interessant, welche sich eine Zweitpumpe für den Notfall anschaffen wollen, bzw. die Irrigation durchführen wollen, aber die Irrigationspumpe von ihrer Kasse nicht bezahlt bekommen.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1988
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Zurück zu Stuhlinkontinenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron