Ungewollte Luftentweichung - bin verzweifelt!

Du hast mit Darmschwäche, Stuhlinkontinenz oder sonstigen Darmproblemen zu kämpfen? Hier bist Du richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Beitrag #11 von mehlbox2001 » 02 Okt 2009 01:03


... nur ein kleiner Rat aus der Praxis, weil ausgerechnet ich als Versicherungsmann (der oft bei fremden Leuten ist) ein kleines (aber wirklich vergleichsweise kleines!) Problem mit Winden hab: Meine Molicare Classic Super scheint da das meiste abzuhalten, im Vergleich zu anderen Windeln. Vermutung hier: Es gibt da wohl einen (unbeworbenen) Geruchs-Neutralisierer.

Wahrscheinlich bin ich einer der wenigen Leute, die Erfahrung mit einem "oral windinkontinenten" (!) Lebensgefährten haben -- aber bei über 30 Tabletten am Tag für den nierentransplantierten Bluthochdruckpatienten ist das kein Wunder, dass der öfter laut "rülpst", teilweise sind die Medikamente gegen die Nebenwirkung der Nebenwirkung -- aber bis dem auffällt, dass ich mal gepupst hab, sind Wochen vergangen ...

Und wenn es bei dir zum Teil eine Frage des Wohlfühlens ist ... Mach es dir halt gemütlich ... Der erste Stress im Job vergeht sowieso nach ein paar Tagen oder Wochen ...

Andreas

P.S. Keine Panik, Leute: Scheinbar haben wir ähnliche DNA, außerdem bin ich Raucher ;-)
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Vorherige

Zurück zu Stuhlinkontinenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron