Reizdarm und Inkontinenz

Du hast mit Darmschwäche, Stuhlinkontinenz oder sonstigen Darmproblemen zu kämpfen? Hier bist Du richtig!

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

Reizdarm und Inkontinenz

Beitrag #1 von Mullemaus1911 » 02 Sep 2010 18:12


Huhu,

hat jemand Erfahrungen mit einem Reizdarm??? Habe soweit, bis auf Unverträglichkeiten, alles abchecken lassen. Blut, Stuhl, Ultraschall ist alles in Ordnung. Da ich wegen einer postnatalen Depression in Therapie bin, wurde nun gesagt, dass alles psychisch bedingt sei und ich deshalb so oft Durchfall hätte.
Mich belastet das total und meine Gedanken kreisen ständig darum. Wie ärgerlich! Was kann man dagegen tun? Wie kommt ihr damit klar? Habe z.B. total Angst vor längeren Autofahrten oder Spaziergängen. Vormittags gehe ich kaum noch raus....


LG, Kerstin
Benutzeravatar
Mullemaus1911
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 14
Alter: 35
Registriert: 22 Jun 2010 11:55
Wohnort: Harz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Stuhlinkontinenz

Beitrag #2 von Rolf » 06 Sep 2010 14:34


Hallo Kerstin !

Wie Du schreibst, hast Du Probleme wegen einem Reizdarm ! Da ich leider auch zeitweise mit solchen Problemen zu kämpfen habe, kann ich nur sagen, nicht rausgehen ist keine wirkliche Lösung. Vor allem sich zu Hause deshalb einzugraben ist gerade bei Depessionen sicher der falsche Weg. Das kann ich sagen, da ich wie gesagt selber mit solchen Problemen zu kämpfen habe, und auch durch insbesondere eine Bauch-OP diesbezüglich zusätzlich gehandicapt bin ! Ich muss deshalb auch schon besonders aufpassen was ich zu mir nehme ... ! Auch gewisse Zustände wie - sagen wir mal - Nervosität bzw. innere Unruhe etc., tragen sicher auch erheblich dazu bei, gerade unter Stressbedingungen (Schlechte Nachrichten, Prüfungsängste etc. ), dass es Probleme z.B. mit einem Reizdarm gibt !

Allerdings würde ich mir von Seiten der Ärzte, auch immer eine zweite Meinung holen, und alles medizinisch versuchen abklären zu lassen, woher solche Probleme kommen ! Da habe ich auch so einige Erfahrungen in der Vergangenheit machen "dürfen" ...
Benutzeravatar
Rolf
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 28
Bilder: 1
Alter: 52
Registriert: 09 Mär 2007 19:39
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Dranginkontinenz, Bettnässen
Hilfsmittel: Attends Regular 10M


Zurück zu Stuhlinkontinenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron