Elektrostimulation Welche Einstellungen für Gerät??

Du hast mit Darmschwäche, Stuhlinkontinenz oder sonstigen Darmproblemen zu kämpfen? Hier bist Du richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Elektrostimulation Welche Einstellungen für Gerät??

Beitrag #1 von bambus » 28 Jul 2012 08:01


hi an alle die ebenfalls mit Elektrostimulationsgeräten therapieren: Welche Einstellungen für Frequenz, Impulsrate, pausen etc. nehmt ihr vor?

Ich habe folgende Empfehlung bekommen:

Frequenz 10-60 Hz
Impulsdauer 200 - 250 (irgend so ein komisches Zeichen)
Pause: 5-15 Sekunden
Benutzeravatar
bambus
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 5
Alter: 30
Registriert: 14 Nov 2009 20:49
Wohnort: Hildesheim
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Grad 1

Beitrag #2 von Helmut » 30 Jul 2012 14:24


Hallo bambus,

nun, deine Frage lässt sich nicht so leicht beantworten bzw. die Antworten werden dir nicht viel helfen. Die Einstellung des Stimulationsgerätes hängt nämlich stark von deiner Inkontinenz ab welche Ursache sie hat. Die von dir genannten Angaben müssen nicht unbedingt zu deiner Inkontinenz passen, schlimm ist es nicht wenn du die Einstellungen verwendest, aber es kann durchaus sein dass sie bei dir dann keine Wirkung/Verbesserung zeigen.

Daher solltest du das Gerät von deinem Proktologen einstellen lassen, er kennt sich damit aus und weis welche Werte bei dir am meisten bringen. In der Regel bekommst du das Gerät ja verschrieben und die Einstellungen werden beim Arzt gemacht bzw, du bekommst das Gerät bereits richtig eingestellt vom Hersteller zugeschickt. Ich hoffe auch dass dir der Arzt die Handhabung des Gerätes erklärt hat, das ist auch für den Erfolg wichtig.

Bei den modernen Geräten lässt sich sogar auslesen ob du die Übungen regelmäßig gemacht hast und welche Einstellungen verwendet wurden.

Gruß Helmut :wink:
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1996
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R


Zurück zu Stuhlinkontinenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron