Loperamid

Du hast mit Darmschwäche, Stuhlinkontinenz oder sonstigen Darmproblemen zu kämpfen? Hier bist Du richtig!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Loperamid

Beitrag #1 von Helmut Uwe Steiger » 01 Aug 2005 20:15


kann man eigentlich loperamid trotz entzündungen des darms täglich verwenden? normalisiert sich der stuhlgang durch die einnahme oder kommt es zu einer verstopfung? ab wie vielen tagen könnte sich eine verstopfung, die durch loperamid ausgelöst wird, negativ auf den organismus auswirken? gibt es medikamente, die dem stuhl das wasser entziehen und dadurch zur verhärtung führen?

lg, uwe
Innenleben - Ein Leben mit Borderline
http://www.innenleben.at

http://www.psyche-und-kunst.at
Benutzeravatar
Helmut Uwe Steiger
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 6
Alter: 53
Registriert: 30 Jul 2005 18:09
Wohnort: Wien
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Stuhlinkontinenz 2. Grades

Beitrag #2 von Jens Schriever » 01 Aug 2005 23:14


Hallo Helmut-Uwe

Ich würde Loperamid auf Dauer nicht nehmen da sich der Darm daran gewöhnt und die Wirkung so nachlässt. Versuche es mahl mit Flohsahmen das kannst du in Müsli einrühren oder in Wasser einrühren. Flohsamen entzieht dem Darm Wasser. Eine weitere Möglichkeit
Ist Mucofalk ein Abführmittel. Es ist eigentlich kein Abführmittel, sondern ein Quellstoff der im Darm das Wasser bindet.



Gruß Jens
Benutzeravatar
Jens Schriever
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 258
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 21 Aug 2003 12:44
Wohnort: Uelzen/Lüneburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz MS bedingt
Hilfsmittel: Bauchdeckenkatheter, Windeln, Irrigation

Beitrag #3 von Helmut Uwe Steiger » 05 Aug 2005 20:01


Jens Schriever hat geschrieben:Flohsamen


die wirkungsweise klingt ganz interessant. ich nehme an, es gibt diese nur in der apotheke, und im supermarkt brauche ich gar nicht erst zu suchen?

liebe grüße, uwe
Innenleben - Ein Leben mit Borderline
http://www.innenleben.at

http://www.psyche-und-kunst.at
Benutzeravatar
Helmut Uwe Steiger
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 6
Alter: 53
Registriert: 30 Jul 2005 18:09
Wohnort: Wien
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Stuhlinkontinenz 2. Grades

Beitrag #4 von Wolfgang_S » 06 Aug 2005 00:45


gut sortierte drogerien und drogeriemaerkte haben sowas

hth, wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang_S
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 40
Alter: 44
Registriert: 18 Jan 2004 23:10
Land: Austria (at)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harninkontinenz
Hilfsmittel: Inkoslips


Zurück zu Stuhlinkontinenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron