Honk!

Hier könnt ihr alles loswerden, das nichts mit Inkontinenz zu tun hat!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Honk!

Beitrag #1 von Ramona » 01 Dez 2005 20:44


Hallo zusammen!

Diese Nachricht ist für alle, die Honk kennen. Er ist ja seit Montag wieder im Krankenhaus und bat mich Euch wissen zu lassen, wie es ihn geht. Der Einfachkeithalber kopiere ich einen Teil der Mail von seiner Schwer hier rein.

Er hat die erste von insgesamt drei OPs, die am Dienstag-Morgen stattgefunden hat, relativ gut überstanden. Der Großteil der Metastase konnte entfernt werden, heute am späten Nachmittag soll ein weiterer Eingriff erfolgen.


Grauß Ramona
GESTERN ist vorbei,
MORGEN ist noch nicht da
und HEUTE hilft der Herr.

Hermann Bezzel
Benutzeravatar
Ramona
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 409
Bilder: 1
Alter: 46
Registriert: 14 Apr 2003 00:00
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Entleerungsstörung Blase + Darm
Hilfsmittel: Attends Active Slip + Peristeen

danke dir

Beitrag #2 von klaro (+16.05.2008) » 02 Dez 2005 21:29


danke RAmona!!

Danke für deine >Nachricht. Lass ihn grüssen udn wünsch ihm weiter viel Kraft udn Durchhaltevermögen.


Schön, dass er die Kraft hatte, sich so bei dri zu melden udn du es weiterleitest.

Grüss zurück... von klaro .sleep: ins Spital
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Beitrag #3 von der Blinki » 03 Dez 2005 14:20


hallo ramona.

Ich möchte dich auch bitten "Honk" von mir zu grüßen.

Eine kleine Anmerkung von mir:
es ist doch schön wenn man beobachten kann welche freundschaften hier im forum enstehen.

Suuuuupi :lach: :lach:


Marco
Zwei Dinge im Leben bedenke :
WOHER
WOHIN
dann hat dein Leben den rechten Sinn
Benutzeravatar
der Blinki
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 182
Bilder: 1
Registriert: 30 Apr 2003 16:18
Wohnort: Bremen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhl
Hilfsmittel: Windeln, Katheder , Schutzhosen

Beitrag #4 von Ramona » 03 Dez 2005 19:45


Hallo klaro! Hallo Marco!

Gerne lasse ich Honk über seine Schwester dir Grüße von Euch ausrichten. Werde Ihr gleich eine kurze Mail schreiben.

Honk hat die zweite OP von Donnerstag soweit überstanden. Jetzt gönnen ihn die Ärzte eine Pause bis zum nächsten Dienstag. Damit es für ihn nicht zu anstrengend ist halten ihn die Ärzte in eine Art Dämmerschlaf. Allerdings macht er hin und iweder die Augen auf und lächelt ein bißchen! Er glaube, daß er spürt, daß wir fest an ihn denken!

Gruß Ramona
GESTERN ist vorbei,
MORGEN ist noch nicht da
und HEUTE hilft der Herr.

Hermann Bezzel
Benutzeravatar
Ramona
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 409
Bilder: 1
Alter: 46
Registriert: 14 Apr 2003 00:00
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Entleerungsstörung Blase + Darm
Hilfsmittel: Attends Active Slip + Peristeen

Beitrag #5 von Ramona » 07 Dez 2005 12:30


Hallo zusammen!

Inzwischen hat Honk auch die dritte OP überstanden. Es gab zwar Komplikationen, aber die hat er gut überstanden.

Er hat sich übrigens auch über die Grüße sehr gefreut und war gerührt. Er läßt auf diesem Wege alle herzlich grüßen und bedankt sich sehr.

Ich habe übrigens die Beiträge mit den Grüßen von Euch einfach in eine Mail kopiert für seine Schwester. Diese konnte ich sihm am Notebook zeigen. Leider gibt es dort aber kein WLAN. Wenn jemand von Euch Honk ein paar Zeilen schreiben möchte, kann er dieses über mich tun. am besten dann über Privatnachricht. Ich werde dann den text an seine Schwester weiterleiten.

Gruß Ramona
GESTERN ist vorbei,
MORGEN ist noch nicht da
und HEUTE hilft der Herr.

Hermann Bezzel
Benutzeravatar
Ramona
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 409
Bilder: 1
Alter: 46
Registriert: 14 Apr 2003 00:00
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Entleerungsstörung Blase + Darm
Hilfsmittel: Attends Active Slip + Peristeen

Beitrag #6 von Ramona » 13 Dez 2005 18:55


Hallo zusammen!

Es gibt gute Nachrichten: Honk ist seit gestern wieder auf die normale Station zurück verlegt worden. Wenn alles gut läuft wird er sogar schon Ende der Woche entlassen. Er muß dann allerdings eine ambulante Reha noch machen. Zum Glück hat er ein Reha - Zentrum vor der Tür!

Er läßt auch an Euch alle Grüße ausrichten!

Gruß Ramona
GESTERN ist vorbei,
MORGEN ist noch nicht da
und HEUTE hilft der Herr.

Hermann Bezzel
Benutzeravatar
Ramona
(Themenstarter)
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 409
Bilder: 1
Alter: 46
Registriert: 14 Apr 2003 00:00
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Entleerungsstörung Blase + Darm
Hilfsmittel: Attends Active Slip + Peristeen

Beitrag #7 von der Blinki » 14 Dez 2005 12:18


Das hört sich doch prima an.

schöne grüße zurück.

marco
Zwei Dinge im Leben bedenke :
WOHER
WOHIN
dann hat dein Leben den rechten Sinn
Benutzeravatar
der Blinki
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 182
Bilder: 1
Registriert: 30 Apr 2003 16:18
Wohnort: Bremen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhl
Hilfsmittel: Windeln, Katheder , Schutzhosen

Bin wieder unter den Lebenden!

Beitrag #8 von Honk » 22 Dez 2005 19:00


Hallo ihr Lieben!!!

Vielen, vielen Dank für die Anteilnahme und die vielen Mails, die ich im Krankenhaus erhalten habe.

Ich bin heute morgen entlassen worden, noch etwas "blass um die Nase" aber ansonsten wieder voll im Leben. Muss nur noch das hässliche Gestell loswerden, dass man mir an den Kopf "getackert" hat, dann kann ich wieder durchstarten.

Kann endlich wieder die Finger der rechten Hand bewegen. Nicht viel aber ein Anfang.

Bin voller Hoffung.

Nochmals: An alle, die mich in dieser Zeit unterstützt haben meinen allerherzlichsten Dank!!!

Mit den besten Wünschen, auch für die Festzeit 8)

Honk
Benutzeravatar
Honk
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 23
Alter: 42
Registriert: 07 Apr 2005 22:10
Wohnort: Norddeutschland
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Reflex-Inko
Hilfsmittel: Inko-Slip u. Vorlagen

Beitrag #9 von eckhard11 » 22 Dez 2005 21:59


Na also .....

Wie heisst so schön auf Neudeutsch :

Willkamm bäck, Honk


Jetzt lege ich mich wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

willkommen zurück

Beitrag #10 von klaro (+16.05.2008) » 24 Dez 2005 09:39


hallo HONK

schön, dass de da bist. Du hast strakes Durchhaltevermögen. Hab ogft an dich gedach tudn dich bewundert.

tolle gell, wenn die Finger so langsm wieder sich bewegen. Braucht enorm Zeit. schön, dass an Weihnachten zuhause sein kannst.

ech ttoll, gute Besserung.

lege dir als Geschenklein ein Päcklein unter Weihnachtsbaum, vollbepackt mit Kraft für jede Stunde!!! :-)

lieb grüsst dich klaro
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Nächste

Zurück zu Alles was sonst nirgends reingehört

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron